Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Edition Comicographie

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.08.2019, 16:45   #101  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
ja

und eine zweite Auflage mit einem etwas anderen Cover (Schrift)

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 12:49   #102  
Matthias
Mitglied
 
Benutzerbild von Matthias
 
Ort: Leichlingen (bei Köln)
Beiträge: 979
Steht in dem Goetze-Band auch etwas über sein Piccoloheft "Zargo" ?
Soll angeblich das teuerste Fan-Piccolo sein. Es ist wohl nur ein Heft erschienen.
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2019, 18:36   #103  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Matthias: ja, aber nicht viel. Nur die Grunddaten und ein S/W-Cover.

underduck: Hier die Hinweise auf die "gelbe Reihe": Es gibt insgesamt sechs gelbe Hardcover-Bände mit Material aus den Voltfeder-Heften. Fünf habe ich in meiner Sammlung und habe sie auch im Buch abgebildet. Drei davon sind Originalveröffentlichungen.

Ergänzungen für den Guide:

Die Helden von Raffstadt

Es existiert eine limitierte Hardcoverausgabe. Auflage ca. 30 bis 50 Stück, Signiert

Commander Mantell ist im Guide als Hardcover gelistet: http://www.comicguide.de/index.php/c...y=long&id=9478
Auch hier: Auflage 30 bis 50 Stück, im Impressum als "4. Auflage" gekennzeichnet.

Unheimliche Comics der Dritten Art (1)
fehlt im Guide als Softcover und als Hardcover. Ich meine, dass ihn die Daten schon vor langer Zeit eingegeben habe.

Unheimliche Comics der Dritten Art 2 gibt es nur als Hardcover

Artus gibt es nur als Hardcover

UFO gibt es nur als Hardcover und ist der Band, der mir fehlt.

Hier die fünf Bände aus meiner Sammlung:




"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von 74basti (01.09.2019 um 19:02 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 13:23   #104  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Aktuell sind bei Mohlberg erschienen:

Nick - unmixed neue Abenteuer 98: Höllenglut!
Nick - unmixed neue Abenteuer 99: Fatale Fehldeutung
Nick 10: Höllenglut!
Nick 11: Fatale Fehldeutung

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 10:40   #105  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Manchmal stolpert man durch Zufall auf Hinweise.
Vielen ist schon mal nicht bekannt, dass es von der großartigen Großbandserie Remo ein Heft mit einem Variantcover gab. Es handelt sich um die Nummer 13. Es war reines Glück, dass ich bei einer Börse an dieses Heft kam. Unklar war allerdings die Auflage. Diese ist nur an einer Stelle angegeben, nämlich in der Artikelreihe über die Geschichte des CCH im Comicsammler: Die Auflage lag bei diesem Heft bei gerade einmal 80 Exemplaren.
Im Guide fehlt die Serie leider noch.

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2019, 07:15   #106  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Band 2 wird den Titel „Die Rückkehr des Abenteuers“ tragen und wird 2021 zum 50jährigen Jubiläum von Goetzes Start als Comiczeichner erscheinen.
Wie der Titel schon sagt, wird es um die Abenteuer-Geschichten gehen, denen er sich ab Anfang der 1990er Jahre zuwandte.
Es gibt Artikel zu Zeitmaschine, Remo, Arok, Antrachor, GammaArtwork, Roland, Falk, Nick, Korwin, Tibor und Sigurd. Natürlich gibt es auch etwas über Blaubär und Kinderbücher zu lesen.
Es ist ein Verlagsportrait über den cch nebst Interview in Planung, sowie ein Interview mit Mohlberg als aktuellem Verleger.
Ferner versuche ich noch, an mehr Informationen über seine Zeitungsstrips herauszubekommen.

Das Buch wird auch wieder rund 150 Seiten haben. Originalzeichnungen werden auch wieder abgebildet, sowie bisher unveröffentlichte Fotos.

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2019, 17:04   #107  
roystark
Mitglied
 
Benutzerbild von roystark
 
Ort: Köln
Beiträge: 208
Zitat:
Zitat von 74basti Beitrag anzeigen
Manchmal stolpert man durch Zufall auf Hinweise.
Vielen ist schon mal nicht bekannt, dass es von der großartigen Großbandserie Remo ein Heft mit einem Variantcover gab. Es handelt sich um die Nummer 13. Es war reines Glück, dass ich bei einer Börse an dieses Heft kam. Unklar war allerdings die Auflage. Diese ist nur an einer Stelle angegeben, nämlich in der Artikelreihe über die Geschichte des CCH im Comicsammler: Die Auflage lag bei diesem Heft bei gerade einmal 80 Exemplaren.
Im Guide fehlt die Serie leider noch.
Der Großband 13 (Variantcover) konnte damals nur direkt über Gamma artwork (Michael Goetze) bestellt werden; mit Autogramm von Michael Goetze!
roystark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2019, 12:01   #108  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Durch einen reinen Zufall bin ich auf einer Fanseite von Masters of the Universe gelandet. Dort wurde verkündet, dass das gesamte Material, das Condor-Interpart veröffentlicht hat, in einem Sammleband neu aufgelegt wird.
Es dauerte etwas, um auf die Mitteilungsseite des Verlags zu stossen. Nach deren Angaben hat man sich die Lizenzen sichern können. Es soll ein Band mit rund 550 Seiten werden, der auch die Skripte zu den nicht produzierten Ausgaben 11 und 12 enthalten soll.
Wilfried A. Hary wird ein exklusives Vorwort verfassen.
Einige der inzwischen restaurierten Seite konnte ich schon im Netz sehen.
Ich versuche natürlich, noch einige Infos herauszubekommen.
Kosten soll der Band - wenn er denn erscheint - so etwa 70 Euro.

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2019, 16:45   #109  
Derma R. Shell
Mitglied
 
Benutzerbild von Derma R. Shell
 
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 323
Die Ursprungs-Meldung zu dem Sammelband ist schon ein Jahr alt:
https://www.planeteternia.de/cgi-bin...D=3480;sprID=1
Derma R. Shell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2019, 19:04   #110  
Marvel Boy
Moderrator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 986
Gelesen hatte ich auch schon darüber und war eigentlich der Meinung hier im Forum.
Aber wenn die Info hier als neu auftaucht dann vieleicht doch an anderer Stelle, ich weiß nur nicht mehr wo.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2019, 21:37   #111  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Hier die ersten Bilder vom MotU-Buch.
Die Auflage ist (wohl) limitiert. Bestellungen sind Mitte Oktober möglich. Ich werde versuchen, ein Exemplar zu bekommen.





"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von underduck (06.10.2019 um 23:33 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 16:46   #112  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Ein Interview mit den Machern des MotU-Bandes findet man hier.
Danach scheinen die Lizenzen von Mattell vergeben worden sein. Biehler hat demnach auch für Interpart seine "Genehmigung" gegeben. Die Originale waren bei Condor/Interpart ebensowenig aufzufinden wie Vorzeichnungen und Skizzen (die werden aber wohl eher beim Zeichner geblieben sein).

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 13:25   #113  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Wer Interesse an dem MotU Buch hat: Hier wird das gedruckte Buck gezeigt und vorgestellt.
Ab nächster Woche kann es bestellt werden, aber nur über den Verlag direkt.
https://m.youtube.com/watch?v=XlAI0X...M5u66xMVXR434A

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2019, 21:57   #114  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Das MotU-Buch kann ab heute geordert werden.
Das geht über den shop.

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 14:48   #115  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Der MotU-Prachtband kam heute mit der Post.
Über 500 Seiten! Da rund 300 Seiten von Goetze sind (alle 16 Cover und 20 Stories), ein absolutes MUSS für Goetze-Fans.
Die Jungs von der retrofabrik haben sich Zeit genommen, und das Ergebnis kann sich sehen lassen:










"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von 74basti (21.10.2019 um 17:08 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 19:59   #116  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 89.801
Die Jungs von der Retrofabrik werden wohl auch bei uns in Köln auf der Bühne sein.

Zwischen ComicGuide und INCOS.

Nachtrag:
Sie bekamen doch noch einen Tisch im Saal. Das Foto wurde kurz vor Einlass geschossen.

Hier könnt ihr den Band über den ComicMarktplatz bestellen. http://www.dersammler.eu/768047/Mast...niversums.html

Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen


Retrofabrik mit dem Band Masters of the Univers - Tisch 170

Geändert von underduck (08.11.2019 um 13:43 Uhr)
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 17:23   #117  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Bevor ich zu MotU im Buch komme, sind noch ein paar Jahre zu überbrücken- aktuell bin ich im Zeitraum 2000/2001.
Damals probierte Goetze, mit einem 3D-Programm Comics herzustellen.
Zwei Projekte scheiterten. Antrachor und die zweite Remo-Großbandserie.
Hier ein Eindruck:



Klick vergrössert

Während die Remo-Storyline Eingang in die Kolibri-Serie fand, blieb Antrachor ein Torso.
Interessant ist, dass die Werbung für die Serie schon rund ein 3/4 vorher veröffentlicht wurde, und zwar in „Der Comicsammler“ (CCH).

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von underduck (26.10.2019 um 23:54 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2019, 18:25   #118  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.122
Es geht aktuell zügig weiter. Heute entstanden ist Beiträge zu Hondo und Remo.



Klick vergrössert

Gerade Remo war ein Problem - ich habe die Erläuterungen in vier Teile zerlegt. Das Foto zeigt den Artikel über den zweiten Zyklus (2001-2003), der 2008 zum dritten Zyklus umgearbeitet wurde (dann beim CCH).

In Köln bringe ich den kompletten ersten Zyklus mit - falls jemand Interesse hat.

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von underduck (01.11.2019 um 20:27 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Edition Comicographie

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz