Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > Marvel Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2019, 22:34   #76  
Vikki
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Vikki
 
Beiträge: 68
Bitter aber man muss sich leider vom "in Stein gemeißeltes Cannon " schon seit längerem verabschieden. Marvel legt da keinen Wert mehr drauf wie es scheint.
Vikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 23:02   #77  
Netsrac
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Netsrac
 
Ort: Kalletal Varenholz
Beiträge: 51
Zitat:
Zitat von Unbreakable Cosmo Beitrag anzeigen
Annihilation - Scourge Alpha

Wieder so ein Unsinn von den Redakteuren. Sentry hatte sich zuletzt mit dem Void auseinandergesetzt, ist mit ihm vermolzen undbekam ein neues Outfit.

Jetzt ist er mit altem Outfit in der Negativzone gefangen und kämpft , um raus zu kommen?
Spricht sich keiner bei denen ab?
Ist es den der gleiche?
Die Alten des Universum hatten mehre Character aus anderen Realitäten für ihre spiele geholt. Sentry / Void im alten Sentry Kostüm gehörte zu den wenig welche im new 616 geblieben sind.


Fand den interessant und hoffte dass er nicht einfach vergessen wird.



@Vikki
Ähnliche störte mich auch. Aber manchmal täuscht sowas.


Auch wenn der Wächter des Kanon fehl, habe ich schon das Gefühl,
das Marvel wider mehr auf sowas achtet.

Bei manchen Sachen kann man es mit den unterschieden des New 616
zum 616 erklären (ja ist ein Trick / eine Ausrede, aber eine mit der
man leben kann. Immerhin nutzt DC die Methode auch immer wider).

Geändert von Netsrac (30.12.2019 um 23:09 Uhr)
Netsrac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2019, 08:00   #78  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 174
Zitat:
Zitat von Netsrac Beitrag anzeigen
Ist es den der gleiche?
Die Alten des Universum hatten mehre Character aus anderen Realitäten für ihre spiele geholt. Sentry / Void im alten Sentry Kostüm gehörte zu den wenig welche im new 616 geblieben sind.
Das wusste ich nicht. Würde sogar Sinn ergeben, da es um die Revengers, die bösen Avengers aus einem anderen Universum, geht.
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2019, 11:12   #79  
Netsrac
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Netsrac
 
Ort: Kalletal Varenholz
Beiträge: 51
Ja hätte in mehrfacher Hinsicht Sinn ergeben.

Aber ich habe nachgeschaut
es ist der (new) 616 Sentry welcher auf Grund von
Ereignissen in "Black Panther und die Agenten von Wakanda"
wider Void trennen wollte und deshalb in der Negativzone ging.


Ironie an: "Der neue Status quo hat ja lange gehalten"
Ironie aus: Erinnert mich an Burce alte Versuche.

Der Rest der Story klingt fragwürdig. Leider fehlt mir eine wichtige Story
um den Cannon zu beurteilen.

Zumindest gibt es 2 Sinnvolle mögliche Erklärungen für die Situation.
Netsrac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2020, 14:04   #80  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 446
gold15 Spoiler

Incoming #1
Für das, was es ist, fand ich es ok. Die Ausgabe bietet einen guten Querschnitt mit kleinen Einblicken in viele aktuelle Bereiche und Serien des Marvel Universums, mal mehr, mal weniger interessant, und teasert verschiedene Storylines für 2020. Lose verbunden sind dabei die verschiedenen Schauplätze durch eine Morduntersuchung. Das Opfer ist übrigens ein unbekannter Kree, also keine prominente Figur, wie durch die Teaser suggeriert. Die interessanteste Entwicklung für mich war die Vereinigung von Kree und Skrull durch Hulkling, der als Herrscher auch gleich den gemeinsamen Gegner verkündet: die Erde. Bin gespannt, wie man das auflöst. Da Hulkling auf der Erde all seine Freunde und auch seinen Verlobten hat, steckt da wohl mehr dahinter. Damit ist Empyre für mich auf jeden Fall interessant geworden. Dazu wurde auch ein neues Teaser Video veröffentlicht:
https://www.youtube.com/watch?v=VLbMWiw6Y0A
Al Ewing und Dan Slott schreiben, Valeria Schiti zeichnet und es geht um den Kampf der Avengers und FF gegen die Kree/Skrull Allianz. Die Hauptserie nehme ich auf jeden Fall mit, bei den TieIns werde ich selektieren.

X-Men #4
Die beste Ausgabe bisher. Xavier, Magneto und Apocalypse nehmen am Weltwirtschaftsforum in der Schweiz teil, begleitet von Cyclops und Gorgon als Leibwachen. Eine sehr politische Ausgabe, die Mutanten machen deutlich, dass sie über kurz oder lang die dominante Spezies sein werden, die Menschen müssen sich anpassen. Die USA versuchen einen Anschlag auf die drei Anführer, der aber durch Gorgon und Cyclops vereitelt werden. Charles erklärt, dass er seinen Traum nicht komplett aufgegeben hat, aber eingesehen hat, dass ein neuer Weg für die Mutanten gefunden werden musste, besonders auch nach den jüngsten Anschlägen (siehe z.B. X-Force). Richtig stark war wieder Magneto, freue mich jetzt noch mehr auf die Giant-Size Ausgabe.

Marauders #5
Auch hier geht es toll weiter, Christian Frost (der White Bishop) versucht, Iceman für sein Schiff zu rekrutieren, der will aber lieber bei Kitty bleiben. Christian äußert die Vermutung, dass Storm und Iceman Kitty im Auge behalten wollen, da sie sich um sie sorgen. Beim Treffen der der Kings, Queens und Bishops versucht Shaw eine Mission nach Madripoor an die Marauders abzuschieben, wird aber überstimmt und der Black Bishop (Shinobi Shaw) muss die Mission ausführen. Kitty und Emma unterhalten sich über vergangene Zeiten, als ein Notruf aus Madripoor eintrifft: Die Upstart, das Schiff des Black Bishop geriet in Madripoor in einen Hinterhalt, die Marauders werden losgeschickt, sich darum zu kümmern. Shaw spinnt im Hintergrund seine Intrigen und scheint mit der Gegengruppe (Hominus Verendi, die Hellfire Kids) zur Hellfire Trading Company diesen Hinterhalt geplant zu haben, denn der Gegner ist vorbereitet und mit den aus Augabe 1 in Russland zuletzt gesehenen Rüstungen mit Kräftedämpfern ausgestattet. Dazu greifen der X-Cutioner und Hate Monger an.
Die Serie hat sich echt zu meinem Favoriten gemausert, knapp vor X-Force, gerade auch weil es eher eine Serie über die Hellfire Trading Company ist und die Marauders nur ein Teil der Geschichte sind.
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2020, 15:48   #81  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 174
Avengers 26

https://i.annihil.us/u/prod/marvel/i...it_uncanny.jpg

Origin der ersten beiden Träger der Starbrand. Vor allem die Geschichte des zweiten Trägers ist interessant.
Werde ich in Papierform holen für die Sammlung.


Gwenpool Strikes Back 4

Gwenpool gegen den Hulk.
Um den Hulk zu besiegen, arbeitet Gwen wieder mit der 4th Wall und hinter den Panels. Doch als alles nicht hilft, schleicht sie sich zu Malekith, der Thors abgetrennten Arm als Kuscheltier benutzt, stülpt sich das verrottende Teil wie einen Handschuh über und kann so Mjolnir nutzen.

Geändert von Marvel Boy (03.01.2020 um 06:42 Uhr) Grund: Bild in Link geändert. Bitte nur Bilder aus dem Guide oder eigene Fotos. Danke!
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 13:06   #82  
Kaltez
auchalleskleinschreiber (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Kaltez
 
Ort: Frankfurt City
Beiträge: 181
X-Men #4

bad ass hoch 10 tausend.
sehr politisch aber genial, mags erzählt den menschen in einer versammlung, wie sie die welt übernehmen werden und das ohne krieg. damit ist x-men mein favourit.

Marauders #5

ach, sie ma an kittys nase ist geheilt.
die hellfire kids machen ihren move und sind vorbereitet.
gute ausgabe mal wieder.
Kaltez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2020, 18:34   #83  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 446
gold15 Spoiler

X-Force #5
Bleibt die beste Serie, nach dem krassen Cliffhanger geht es hier mit hohem Tempo weiter. MVP ist Domino, aber auch Forge, Wolverine und Gateway (ja, wirklich) haben starke Kampfszenen. Hoffe, wir kriegen weiterhin so viele tolle Gastauftritte von anderen Mutanten. Interessante Info ist, dass für X-Force das Gesetz "Töte keine Menschen" offiziell aufgeweicht wird.

Fallen Angels #5
Bessert sich wieder, hätte aber Ausgabe #2 sein müssen, nicht #5. Durch Bling und Husk kommt etwas Abwechslung in die Truppe und im Trainings-Kampf kann X-23 auch mal wieder richtig glänzen. Dazu interessante Momente von Psylocke mit Betsy, Sinister und Magneto. So gesehen fast schon wieder schade, dass die Serie mit der nächsten Ausgabe endet...

Excalibur #5
Gefiel mir gut, seit Rictor dabei ist, kann mich die Serie mehr überzeugen, auch wenn Gambit und Jubilee nicht so gut getroffen sind. Dafür gefiel mir Rogue in dieser Ausgabe ausgezeichnet, richtig schön Badass mit coolem neuem Kostüm. Das Ende kam dann auch überraschend, Rogue absorbiert Apocalypse komplett, bis zu dessen (gewolltem) Tod... und einer permanenten Veränderung für Rogue?


New Mutants #5
Yeah, Hickman ist zurück. Schließt qualitativ nahtlos an die #1-2 an, besonders gefielen mir wieder Sunspot und Magik. Karma hatte eine starke Szene beim Kampf gegen das Shi'Ar Death Commando, die anderen hatten eher weniger zu tun. Gut gefiel mir, dass Deathbirds Kind erwähnt wurde, Hickman beweist mal wieder Kenntnis der Continuity, bin gespannt, ob das noch eine größere Rolle spielt.
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 09:45   #84  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 106
Neue Champion Serie angekündigt
https://www.bizzaroworldcomics.de/20...marvel-comics/

Hier der Soli-Text zur ersten Champions Ausgabe:
THE CHAMPIONS RETURN IN TROUBLED TIMES! A law is passed that goes against everything Ms. Marvel, Nova and Spider–Man founded the Champions for…But the world still needs heroes, even if the world doesn’t want them right now. After Ms. Marvel makes an unexpected and emotional announcement that her team won’t go down without a fight, a group of teen vigilantes gathers to plan their next move. But the C.R.A.D.L.E. task force is hot on their trail, and there’s a spy in their midst… Eve L. Ewing (IRONHEART, OUTLAWED) and Simone Di Meo (IMMORTAL HULK: THE BEST DEFENSE and VENOM: ACTS OF EVIL) team up for a dramatic new era of Champions that will define Marvel’s teen heroes for years to come!
Jesebal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 13:18   #85  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 174
"Ironheart" und "Venom: Acts of Evil" als Referenz ist nicht gerade zum Jubeln.
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 20:33   #86  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 446
Neue X-Factor Serie im April von Leah Williams und David Baldeon:
https://www.polygon.com/2020/1/13/21...-leah-williams

Was für eine geile Team-Zusammenstellung (imo):
Daken, Northstar, Polaris, Prestige, Prodigy, Eye-Boy (Gut, den hätte ich jetzt nicht gebraucht )

Zusätzlich sollen auch die Five (Tempus, Proteus, Elixir, Hope, Goldballs) und der Wiederbelebungsprozess im Fokus stehen. Bin gespannt.


Geändert von underduck (13.01.2020 um 22:12 Uhr) Grund: link leprariert
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 21:50   #87  
Kal-L
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 474
Der Link funzt leider nicht Heatwave.
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 08:17   #88  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 446
Ah, sorry, danke an underduck fürs reparieren.
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 14:56   #89  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 174
Annihilation - Scourge - Fantastic Four #1

Der Anführer der Invasion vom Cancerverse in die Negativzone ist wohl der echte Sentry.
Sein Wandel von der geheilten Figur wieder weg geschah einfach in 3-4 Wochen.
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 09:39   #90  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 446
Guardians of the Galaxy #1 Preview:
https://www.cbr.com/guardians-of-the...skrull-threat/

Sieht gut aus, wird angetestet.

Diverse Teaser zu Empyre:
https://static3.cbrimages.com/wordpr...p&w=738&h=1113
https://static0.cbrimages.com/wordpr...p&w=738&h=1116
https://static1.cbrimages.com/wordpr...p&w=738&h=1112
Cover zur #1 und FF und X-Men TieIn:
https://www.bleedingcool.com/2020/01...antastic-four/

Denke, da beschänke ich mich auf die Hauptserie und die Serien, die ich sowieso schon lese, das wird bestimmt wieder eine Wagenladung an TieIns...
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 19:07   #91  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 446
Ok jetzt reicht es selbst mir als X-Men-Junkie langsam mal mit den X-Serien...
Children of the Atom angekündigt, mit Jean, Scott, Angel, Nightcrawler und Gambit auf dem Cover:
https://i2.wp.com/www.adventuresinpo...ize=740%2C1124

Es ist allerdings unklar, ob es sich um eine Ongoing oder Mini handelt, ist es eine Team Serie oder doch eine Anthologie... Dazu sind Autor und Zeichner auch noch unbekannt.

Aktueller Stand an X-Men Serien
Ongoing
X-Men
X-Force
Marauders
Excalibur
New Mutants
Hellions
X-Factor
Children of the Atom (unklar, ob Ongoing oder Mini)
Wolverine
Cable

Minis
Fallen Angels (6 Ausgaben)
Giant-Size X-Men (5 Ausgaben)
X-Men/Fantastic Four (4 Ausgaben)

Öhm, ja. 9 bis 10 Ongoings und 3 bis 4 Minis, nur ein leichter Overkill.

Edit:
Children of the Atom wird wohl tatsächlich eine Ongoing, von Vita Ayala und Bernhard Chang mit zweitem Cover:
https://twitter.com/marvel/status/12...808473600?s=21

Sieht für mich stark nach Chimären aus, konnte Sinister wohl die Finger nicht stillhalten...

Geändert von Heatwave19 (17.01.2020 um 21:18 Uhr)
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 20:19   #92  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 446
April 2020 Ausgaben:
https://www.cbr.com/marvel-comics-so...ns-april-2020/

Für mich dabei:
EMPYRE #1-2 (OF 6)
EMPYRE #0: AVENGERS
EMPYRE #0: FANTASTIC FOUR
LORDS OF EMPYRE: EMPEROR HULKLING #1

X–MEN #10
EXCALIBUR #10
NEW MUTANTS #10
X–FORCE #10
MARAUDERS #10
HELLIONS #2
X–FACTOR #1
CHILDREN OF THE ATOM #1
WOLVERINE #3
CABLE #2
GIANT–SIZE X–MEN: NIGHTCRAWLER #1
X–MEN/FANTASTIC FOUR #4 (OF 4)

FANTASTIC FOUR #21
RUNAWAYS #32
STRIKEFORCE #8
STRANGE ACADEMY #2 (eventuell)

Ich halte es für nicht so clever, gleich zwei Events (Empyre, Outlawed) parallel laufen zu lassen, dadurch zieht Outlawed bei mir deutlich den Kürzeren... Ohne Empyre hätte ich es mir vielleicht angeguckt, so bin ich aber schon mehr als ausgelastet.
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > Marvel Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz