Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > Marvel Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2020, 13:02   #1  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.691
gold01 Spider-Man oder Hombre Araña wie der Mexikaner sagen würde

Vorweg, die des Spanisch mächtigen mögen mir verzeihen das ich den Akzent über dem N weglasse, ich finde in meinem Schreibprogramm einfach nicht das passende n mit Strich.

So langsam häufen sich die Hefte und so langsam wird es Zeit das sie einen eigenen Thread bekommen, die Spider-Man Hefte mit mexikanischem Ursprung.
Inhalt sind Non Canon Spider-Man Comics aus den 70er Jahren die mit duldung Marvels geschaffen wurde.
Bei den Heften handelt es sich um Privatdrucke in geringer Stückzahl. Anfänglich noch recht grob gestaltet wird das ganze ständig verfeinert, man merkt hier sind Liebhaber am Werke und es geht nicht um Komerz. Mittlerweile ist sogar ein Heft nochmal überarbeitet worden um die Qualität zu verbessern. Ein Sonderheft liegt auch schon vor, gelesen habe ich es aber noch nicht.
Auslöser zu diesem Thread war das ich langsam den Überblick über die Veröffentlichungen verloren habe und da dringend was gegen tun mußte.

Bisher erschinen sind folgende Hefte:
( 1 ) El Sorprendente Hombe Araña 128 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / ( März 2019 )
( 1.2 ) El Sorprendente Hombe Araña 128 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / German Fan Edition 1 März 2019 ( März 2020 )
( 2 ) El Sorprendente Hombe Araña 151 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / ( April 2019 )
( 3 ) El Sorprendente Hombe Araña 152 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / ( Mai 2019 )
( 4 ) El Sorprendente Hombe Araña 129 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / ( September2019 )
( 5 ) El Sorprendente Hombe Araña 154 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / ( Oktober 2019 )
( 6 ) El Sorprendente Hombe Araña 155 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / ( Dezember 2019 )
( 7 ) El Sorprendente Hombe Araña 123 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / German Fan Edition 7 Februar 2020
( 8) El Sorprendente Hombe Araña 124 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / German Fan Edition 8 März 2020
( 9) El Sorprendente Hombe Araña 125 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / German Fan Edition 9 April 2020
( S1 ) El Sorprendente Hombe Araña 12 (Macc Division) Editorial Oepisa November 1974 / German Fan Edition Sonderheft 1 April 2020
( 10 ) El Sorprendente Hombe Araña 135 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / German Fan Edition 10 Mai 2020
( 11 ) El Sorprendente Hombe Araña 136 Editora de Periódicos La Prensa S.C.L. - / German Fan Edition 11 Mai 2020

Demnächst soll jeden Monat ein Heft in der richtigen Reihenfolge erscheinen.
Überarbeitete Nachdrucke der ersten Hefte sind wohl momentan nicht geplant könnten aber nach Abschluß der Reihe erfolgen.

Ich werde hier gelegentlich eine Rezi einstellen, angefangen mit dem ersten Heft und der Überarbeitung dazu. Mal schauen wann ich dann dazu komme weiterzulesen.
Vieleicht kann ja jemand von euch noch ein bischen zur Geschichte der Hefte beitragen?
Interessieren würde mich insbesondere auch der Hintergrund zu dem Heft das als Sonderheft veröffentlicht wurde, bin aber gerade zu faul zum suchen.
Ich werde aber auch mal schauen was ich zu den Heften noch so finde.
Hier mal Abbildungen die ich im Netz gefunden habe.

https://www.superfreunde-comic.de/El...re-Ara%F1a.htm

Geändert von Marvel Boy (Gestern um 20:47 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 13:11   #2  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.691
El Sorprendente Hombre Araña 128
Privatdruck 2019

Peter Parker heiratet Gwen Stacy!
Die echte, keinen Klon!
Okay, wie konnte es dazu kommen?
Es war einmal zu der Zeit als die Mexikaner noch feinfühlig waren, da wollte man seinen Lesern nicht zumuten von ihrem Tod zu lesen. Also entschloß man sich lieber eigene Spider-Man Comics zu zeichnen.
Gut, ganz so war es wohl nicht, es fehlte einfach nur an Material, da die US Hefte schneller veröffentlicht wurde als sie in den USA erschinen.
So brachte der Verlag La Presenta, mit duldung Marvel's, 44 Hefte auf den Markt, von denen der Zeichner Jose Luis Duran die meisten zeichnete.
Einzuordnen sind sie, mit Abweichungen, zwischen den US Amazing Nummern 102-121.
Und wenn ich schon bei, ganz so war es nicht, bin, die Hohzeit entpuppte sich auch als Traum, trotzdem ist das ganze eine sehr schöne Geschichte.
Und so nahm das ganze seinen Lauf.
Anna und May plauschen darüber das Gwen bei ihrem Onkel in London ist und Peter damit nicht gut fertig wird. Letztendlich schreibt May einen Brief an Gwen.
Peter sitzt derweil in seinem Zimmer und grübelt über Gwen und seine Beziehung zu ihr und Spider-Man.
Szenenwechsel, Harry und Norman Osborn, wie häufig laufen ihre Kommunikationen aneinander vorbei, was später Normen mal wieder zum Kobold werden läßt.
Es kommt was kommen muß, Peter Parker, erst ohne dann mit Kostüm, gegen den Grünen Kobolt, mittendrinn die kranke May, die allerdings diesesmal vom Kobold im Krankenhaus abgeliefert wird.
Danach, Gwens Rückkehr, mehr Kampf, eine Hochzeit und die oben schon erwähnte Auflösung des ganzen.
Das Heft hat jetzt auch seinen Weg nach Deutschland gefunden. In loser Reihenfolge erscheint immer mal wieder ein Heft dieser Mexikanischen Originale in nicht Chronologischer Reihenfolge. Angefangen mit dieser Nummer.
Von der Qualität der Wiedergabe bin ich ganz begeistert, hier wurde das Optimum aus der Vorlage herausgeholt und gut verpackt, bzw. eingerahmt, wenn man sich vor Augen führt das hier keine Profis am Werk waren.
Was die Übersetzung betriffft, so war das ganze locker leicht wegzulesen, störend war da nur der ein oder andere Bindestrich. Mit dem Original habe ich es noch nicht verglichen und werde das auch nicht mehr tun, warum auch, die Formulierungen passten zum Inhalt und alter der Geschichten aus Williams Zeiten.
Was die Geschichte selber betrifft, nun, währe sie so in den USA erschienen, währe es guter Durchschnitt für jene Zeit, mit dem man sich gut unterhalten fühlt.
Zeichnungsmäßig fand ich es klasse, erst recht wenn man sich anschaut was manche renomierten Zeichner heutzutage so auf das Papier klatschen.
Dafür gibt es die volle Punktzahl von mir!

Und 128 die zweite:

El Sorprendente Hombre Arañha 128
German Fan Edition 1 März 2019
Privatdruck 2020 ( zweite Auflage )

Das Heft ist also mittlerweile als Nachdruck mit Handlettering in den original Sprechblasen erschinen. Was der Optik natürlich deutlich gut tut, die Schrift hätte vielleicht etwas kleiner ausfallen können, so wirkt es ungewohnt.
Auch sonst wurde das ein oder andere angepasst.
Da währe als erstes der Zusatz auf dem Cover mit dem Hinweis German Fan Edition, der Nummer und des Datums, was sich allerdings beides auf die erste Auflage bezieht.
Auf der Splashpage ist jetzt der spanische Tietel der Geschichte zu lesen und nicht mehr die Übersetzung.
Allgemein wurde die Übersetzung nochmal bearbeitet und teilweise gekürzt. Dadurch liest sich das ganze vieleicht etwas flüssiger, aber mir gefiel vielleicht die erste besser, na sagen wir die erste hatte ihre Eigenarten und erinnerte mich mehr an Williams, aber im Grund sind beide für mich gut.

Geändert von Marvel Boy (22.05.2020 um 06:18 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 13:22   #3  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.739
Zitat:
Zitat von Marvel Boy Beitrag anzeigen
Vorweg, die des Spanisch mächtigen mögen mir verzeihen das ich den Akzent über dem N weglasse, ich finde in meinem Schreibprogramm einfach nicht das passende n mit Strich.
Den Verlust des ñ kann ich verzeihen, aber nicht den Verlust des r in Hombre.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 13:27   #4  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.691
Danke! für das finden des r's ich baue das gleich mal wieder da ein wo es hingehört.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 13:28   #5  
excelsior1166
Mitglied
 
Benutzerbild von excelsior1166
 
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 449
Das Sonderheft hatte einen anderen Titel (und Verlag)...
excelsior1166 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 13:38   #6  
Kal-L
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.117
Hier findest du noch ein paar mehr Abbildungen.
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 13:51   #7  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.739
Hier gibt es noch mehr Cover:
https://www.comics.org/series/27517/covers/
https://www.comics.org/series/29775/covers/
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 14:57   #8  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.691
Zitat:
Zitat von excelsior1166 Beitrag anzeigen
Das Sonderheft hatte einen anderen Titel (und Verlag)...
Ah, Danke!
Anderer Verlag ist schonmal das interessante und entscheidende Stichwort was mir entgangen ist, ich werde oben mal die Verlage ergänzen und die original Erscheinungsdaten wenn ich sie denn finde.
Wird wohl noch ein bischen arbeit bis die obrige Liste komplett ist.

Danke auch für die Links mit den Abbildungen.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 15:53   #9  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.199
Hier sind mal alle 45 nicht kanonischen Hefte von LA PRENSA:






123 - (Nr. 01) -- 15.03.1972 -- GFE #7
124 - (Nr. 02) -- 31.03.1972 -- GFE #8
125 - (Nr. 03) -- 15.04.1972 -- GFE #9
128 - (Nr. 04) -- 31.05.1972 -- GFE #1
129 - (Nr. 05) -- 15.06.1972 -- GFE #4
135 - (Nr. 06) -- 15.09.1972 -- GFE #10
136 - (Nr. 07) -- 30.09.1972 --
137 - (Nr. 08) -- 15.10.1972 --
138 - (Nr. 09) -- 31.10.1972 --
139 - (Nr. 10) --
146 - (Nr. 11) --
147 - (Nr. 12) -- 29.12.1972 --
148 - (Nr. 13) -- 05.01.1973 --
149 - (Nr. 14) -- 12.01.1973 --
150 - (Nr. 15) -- 19.01.1973 --
151 - (Nr. 16) –- 24.01.1973 -- GFE #2
152 - (Nr. 17) –- 02.02.1973 -- GFE #3
153 - (Nr. 18) -- 09.02.1973 --
154 - (Nr. 19) -- 02.03.1973 -- GFE #5
155 - (Nr. 20) -- 09.03.1973 -- GFE #6
156 - (Nr. 21) --
157 - (Nr. 22) -- 02.04.1973 --
158 - (Nr. 23) -- 15.04.1973 --
159 - (Nr. 24) -- 20.04.1973 --
163 - (Nr. 25) -- 18.05.1973 --
164 - (Nr. 26) --
165 - (Nr. 27) -- 10.06.1973 --
166 - (Nr. 28) -- 18.06.1973 --
167 - (Nr. 29) -- 15.06.1973 --
168 - (Nr. 30) -- 22.06.1973 --
169 - (Nr. 31) --
170 - (Nr. 32) --
171 - (Nr. 33) --
172 - (Nr. 34) --
173 - (Nr. 35) -- 03.08.1973 --
176 - (Nr. 36) -- 24.08.1973 --
177 - (Nr. 37) -- 31.08.1973 --
178 - (Nr. 38) -- 07.09.1973 --
179 - (Nr. 39) -- 14.09.1973 --
180 - (Nr. 40) --
181 - (Nr. 41) --
182 - (Nr. 42) -- 05.10.1973 --
183 - (Nr. 43) -- 12.10.1973 --
184 - (Nr. 44) -- 19.10.1973 --
185 - (Nr. 45) -- 26.10.1973 -

Mit der Nummer 185 stellte LA PRENSA seine Comic Publikationen ein, aufgrund dessen da die Papierknappheit in Mexiko die Preise nach oben trieb. Die 184 und 185 sind extrem rar und schwer aufzutreiben.

Das erwähnte Sonderheft enthält ebenfalls nicht kanonisches Material des mexikanischen Nachfolge Verlags Macc Division. Dort gab es 23 nicht kanonische Hefte die ebenfalls aus der Feder Jose Durans stammen.

Geändert von Lizard_King (04.05.2020 um 11:18 Uhr)
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 16:03   #10  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.691


Nachfolgeverlag kann nicht ganz passen nach den Daten die ich gerade dazugeschrieben habe.
Das Sonderheft sollte im Original November 1974 erschinen sein wenn ich dem Cover glauben kann. Die 123 ist vom August 1973 und die 185 vom Oktober 1978, wenn ich dem Internet trauen kann.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 16:05   #11  
thetifcat
Mitglied
 
Benutzerbild von thetifcat
 
Ort: Bardowick
Beiträge: 1.578
Blog-Einträge: 1
Hammer wie oft Gwen mit auf dem Cover ist.
thetifcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 16:13   #12  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.199
Das ist übrigens die sexieste Gwen aller Zeiten...ich nenne sie in Gedanken nur ,,Her Assness“

@Marvel Boy: 1974 war mit LA Prensa definitiv Schluss. Die Daten die Du gefunden hast stimmen nicht.
Ich muss heute Abend zu Hause mal gucken wann die 185 erschienen ist.

Edit: Die #185 ist am 24.Oktober 1973 erschienen.
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 16:18   #13  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.691
Mist, nie kann man dem Internet trauen.
Hab nochmal geschaut, die spanischsprachige Seite die die Daten listet schreibt an anderer Stelle auch das es 1973 schon vorbei war.
Ich währe dir für Daten dankbar und ändere das dann.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 16:27   #14  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.691
Hab jetzt einfach mal gerechnet, bei 12 Heften pro Jahr von 1963 an währe man bei 120 in 1973. War dazwischen der Rythmus mal bei 14tägig kriegt man das hin.
Und ich gehe davon aus das da der Fehler der Seite liegt, die haben mit dem ersten Datum angefangen und dann monatlich hochgerechnet.
Hab auch mal bei der Serie des Sonderheftes geschaut, da passt es sowiso nicht weil ständig das gleiche Erscheinungsdatum angegeben wird.

https://www.tebeosfera.com/coleccion...s_ordinarios_2
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 16:37   #15  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.199
Ich werde die Liste oben mal heute abend bearbeiten, soweit ich die Hefte vorliegen habe.
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 16:45   #16  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.691
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 19:57   #17  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.691
El Sorprendente Hombre Araña 151

Das Heft ( das zweite auf deutsch ) hat wieder eine sehr schöne Aufmachung, leider kommt es inhaltlich nicht annähernd an den Vorgänger ( zuvor war auf deutsch die 128 erschinen ) dran.
Spidey prügelt sich das ganze Heft mit Namor. Wobei wir da schon wieder bei den positiven Dingen währen, Namor.
Die Übersetzung hat den Charme der guten alten Zeit in die ich mich beim lesen auch sofort zurückversetzt fühlte.
Also letztendlich ein unentbehrliches Produkt für Nostalgiker.

El Sorprendente Hombre Araña 129

Das Heft 129 ist jetzt das vierte das in deutschen Landen auf den Tisch kommt.
Die Aufmachung ist die gleiche der bisherigen Hefte, wobei die Buschtrommeln verkünden das sich beim nächsten Heft etwas ändern soll.
Mir gefällt das ganze immer noch.
Das Originalcover in A4 ziert eindrucksvoll Kraven und im inneren darf er sich auf der Splashpage auch gleich austoben.
In dieser Geschichte verpasst er unserem Wandkrabbler ein afrikanisches Pülverchen das diesen immer schwächer werden läßt und schwingt sich selbst zum Verbrechensbekämpfer der Stadt auf. Nur um natürlich auch selber besser Untaten begehen zu können.
Klar besiegt am Ende unsere Spinne die Wirkung des Pülverchens und Kraven.
Zugegeben schwächelt die Story zwischendurch wie unser geliebter Held.
Aber das ganze ist wohlgemeint und hat den gewissen Trashfaktor der das ganze dann wieder kultig macht. Aber das haben die mexikanischen Hefte alle irgendwie gemein die ich bis jetzt lesen durfte.

Geändert von Marvel Boy (10.05.2020 um 07:17 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 23:47   #18  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.199
Ich habe jetzt alle Daten eingegben, die ich zur Zeit zur Verfügung habe.
Hier: https://sammlerforen.net/showpost.ph...61&postcount=9

Erstaunlich ist, das zum Ende des Jahres 1972 von einer zweiwöchentlichen Erscheinungsweise, spätestens ab dem Jahr 1973 auf eine wöchentliche Erscheinugsweise umgestellt wurde. Duran hat da wirklich Fliessbandarbeit hingelegt. 24 Seiten in der Woche. Wahnsinn.
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 06:58   #19  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.691
Danke!
ich werde die Daten jetzt nicht nochmal oben eintragen, das reicht wenn die in deiner schönen Übersicht stehen.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 10:43   #20  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.739
Bei den letzten paar Heften, wäre diese Daten laut Cover richtig:


182 - (Nr. 42) -- 05.10.1973 --
183 - (Nr. 43) -- 12.10.1973 --
184 - (Nr. 44) -- 19.10.1973 --
185 - (Nr. 45) -- 26.10.1973 --
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 11:15   #21  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.199
Laut Impressum der 184 und 185 sind deine genannten Daten richtig. Werde ich ändern.

184:




185:

Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 13:38   #22  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.739
Zitat:
163 - (Nr. 25) -- 18.05.1973 --
Auf dem Cover steht 27.04.1973

Das ist möglicherweise mexikanischer Pfusch, da die Hefte 161 und 164 beide mit Mayo beschriftet sind. Mehr Cover habe ich in der Zeit noch nicht gefunden.

Geändert von Hinnerk (04.05.2020 um 13:52 Uhr)
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 20:14   #23  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.199


Laut Impressum def. Mai.
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 21:50   #24  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.913
Traue keinem Marvel-Impressum! Wenn beim bsv und bei Condor immer alles gestimmt hätte...
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 00:10   #25  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.199
Nun, in diesem Fall glaube ich eher dem Impressum als dem Cover. Vor allem weil die Abstände stimmen, und ich sowohl die 159 aus April als auch die besagte 163 vorliegen habe.
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > Marvel Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz