Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.12.2019, 08:32   #1  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 2.392
Standard Der DC Crossover Thread

DC macht ja im gegensatz zu Marvel immer noch Crossover mit anderen Verlagen oder manchmal auch nur zu anderen Figuren unter dem Warner Brothers Dach.
So gab es doch an anderer Stelle hier im Forum kurz was von einem mit Conan zu lesen. Dazu würde ich gerne mehr erfahren.
Bestimmt gibt es da auch einiges was an mir vorbeigegangen ist. Hier dürfen auch gerne Rezis von Sachen rein die nur in der USA erschinen sind.
Meist handelt es sich ja sowiso um Einzelhefte, so wie auch in dem Panini Band mit dem ich starten möchte.
Auch hier sind Meinungen zum jeweiligen Heft von US Lesern gern gesehen.
Ich freue mich darauf.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2019, 08:33   #2  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 2.392
DC und die Looney Tunes – Der Wahnsinn geht weiter ( Band 2 ) Panini 2019

Der Band enthält einzelne Hefte in denen jeweils Figuren aus dem DC Universum auf welche des Looney Tunes Universums stoßen. In den Heften gibt es immer eine längere Geschichte die im DC und eine kürzere im Looney Tunes Style.
Nun bin ich beiden Universen nicht abgeneigt, aber die liebe zu den Looney Tunes besteht doch schon deutlich länger, da sie in meinen Kindertagen schon über den Bilschirm tobten, in einem alter wo mir noch kein DC Comic bekannt waren.
Beide Begrifflichkeiten sollten mir sowiso erst nach Jahren über den Weg laufen, da auch die ersten Comics die ich dann in die Hand bekam kein DC Logo trugen und die Trickfilme unter Bugs Bunny liefen.
Aber nun zum Inhalt und ich war wirklich äusserst gespannt darauf was man aus meinen Trickfilmlieblingen von damals gemacht haben würde.
Den Auftakt bietet Gossamer und Harley. Ersteren wird hier wohl kaum einer kennen, ich schätze ihn aber als einen der interessanten Randfiguren, und Harley Quinn, von der ich zugegebenermaßen seit Dino Tagen nichts mehr gelesen hatte.
Nun, es kam dabei heraus was ich erwartet hatte, leider nichts. Was will man auch mit einer weitestgehend stummen Figur anfangen. So muß man seitenlange Monologe von Harley ertragen, aber das sieht der Harley Fan wohl anders, vermute ich. Soweit zur , nennen wir es mal Real Story.
Im Trickbereich des Heftes sieht es aber leider kaum besser aus.
Na ja, schwamm drüber, Erwartungen erfüllt, von daher nicht enttäuscht.
Mit ganz anderen Erwartungen ging ich an die Duos Tweety und Sylvester sowie Black Canary und Catwoman.
Schon die ersten Seiten trieben mir dann fast Tränen der Freude in die Augen, begegnete ich doch erstmal ganz unerwarteten Gästen, den geschichtenerzählenden Hexen der alten Williams Horror Hefte die die Rahmenhandlung liefern.
Auch der Inhalt ist den Verfolgungsjagten des Duos Tweety und Sylvester im Realbereich des Heftes würdig. Auf die Geschichte selber möchte ich garnicht näher eingehen, nur soviel, es findet ein Massenaufgebot von DC Helden und Schurken statt.
Die Trickgeschichte steht dem in nichts nach, auch hier fliegen die Fetzen.
Nun zu einem meiner absoluten Lieblinge, Duffy Duck vereint mit dem Joker.
Die Erwartungen wegen übernutzung des Jokers etwas runtergeschraubt und rein ins vermeindliche Vergnügen.
Nun was soll ich sagen, es fiel dann im Realbereich des Heftes doch noch etwas schlechter aus als erwartet, aber ein oder zwei Lacher waren noch drin. Schade, da währe durchaus deutlich mehr machbar gewesen.
Auch für den Trickbereich muß ich das leider so stehen lassen.
Also vorsichtig mal ans letzte Heft herangetastet, Porky Pig und Lex Luthor.
Ich mag das dicke Schweinchen und Lex ist immer für eine Überraschung gut. So auch hier, für mich unerwartet das beste Heft des Bandes.
Beide zusammen in einer wunderbaren Social Media Story, wie sie bitterböser, oder realer, nicht hätte seien könnte. Im Trickbereich bietet sie zwar nichts mehr besonderes, es trifft aber genau das Gefühl der alten Cartoons und die waren ja schon immer das größte für mich als ich noch klein war.
Also, aus Sicht des Loony Tunes Fan, eine absolute Kaufempfehlung, die guten Sachen bügeln die schlechteren locker aus.
Ob man als DC Fan, der die Loony Tunes vielleicht noch nichtmal kennt den Band braucht?
Ich denke schon, das auch hier der Freudenfunke überspringt.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz