Sammlerforen.net     
 
  www.williams-marvels.de  

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > NUFF! - Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2019, 06:08   #251  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Black Panther - Die offizielle Vorgeschichte zum Film
Panini 2018



Die Handlung ist schnell erzählt, TChalla ist gerade zum Black Panther geworden, hat mal kurz in einen Krieg an der Staatsgrenze Wakandas eingegriffen und muß nun gegen Entführer einiger seiner Untertanen in Brasilien kämpfen.
Soweit so nicht mal schlecht von der Grundidee, denn was soll man auch schon anderes großartiges auf die Beine stellen wenn das ganze parallel zu Tony Stark's outing läuft und man dankenswerterweise mal nicht einen Film nacherzählt sondern eine neue Geschichte schreibt.
Leider bleibt das ganze aber zu flach und ist schnell weggelesen. Dazu kommen teils unförmige und oberflächliche Zeichnungen.
Gerade die Handlungsorte hätten aber Möglichkeiten für tolle Bilder geboten, wenn man schon weiß das man mit der Handlung nicht viel bewegen kann, obwohl auch da mehr Tiefe möglich gewesen währe.
Trotzdem ist das Heft ein muß in meiner Sammlung, aus verschiedenen Gründen, vorwiegend natürlich weil ich intensiver Filmsammler bin. Aber auch weil die Veröffentlichungen des Panthers in deutsch recht übersichtlich sind und eine komplette Sammlung da keine Schwierigkeit darstellt.
Ein Fehler im Heft hat mich aber besonders geärgert. Da man ja so clever tun will stehen da in Sprechblasen manchmal, "über setzt aus Sprachangabe", nun steht da bei den Polizisten "aus dem Spanischen", dabei wird uns doch am Anfang erklährt das der Ort der Handlung Brasilien seien soll. Und was spricht man da, richtig, portugiesisch. Das das ein Amerikaner nicht weiß wundert mich nicht unbedingt, aber wenigstens dem Übersetzer hätte es auffallen dürfen.
Auch dem Verfasser des abschleißenden Textes ist da ein Fehler unterlaufen, indem er den Black Panther als ersten afroamerikanischen Helden bezeichnete, das war aber Falcon.
Black Panther war der erste afrikanische Marvel Held und der erste mit dunkeler Hautfarbe allgemein bei Marvel.

Inhalt:
Marvels Black Panther Prelude 1-2

Weitergehende Leseempfehlungen gibt es keine, nur den Hinweis das die Hefte demnächst in der Marvel Movie Collection neu aufgelegt werden. Der in der Collection erscheinende Hardcover Band Black Panter wird auch noch andere nicht filmgebundene Black Panther Hefte enthalten.

http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short

Geändert von Marvel Boy (18.10.2019 um 06:23 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 20:17   #252  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Marvel Movie Collection ( 8 ) / Thor 3
Panini 2019



Tja, also mit Thor 3 haben wir es hier nur bedingt zu tun.
Die ersten zwei Hefte beinhalten die knappe Filmnacherzählung von Der unglaubliche Hulk und die nächsten beiden die von Thor Ragnarok.
Nun ist die Zeit vorbei in denen man sowas braucht weil die Filme nicht greifbar waren und man sich freute auf diese weise den Film nochmal vor dem geistigen Auge ablaufen zu lassen.
Ausserdem, wenn das was gutes werden soll braucht man im Normalfall auch mehr als zwei Hefte um den Filmen wirklich gerecht zu werden.
Also, warum macht man sowas, und wer kauft so was?
Ach ja, ich Marvel Trottel kaufe sowas.
Aber, der Kaufgrund war natürlich ein anderer.
Es folgt, ein Thor Heft vom fabelhaften Walt Simonson, das der reine Deutschleser bisher nur im TB Format genießen durfte.
Nun macht dieses eine Heft nicht viel bei dem gesamten Run den Walt damals verfaßt hat, trotzdem macht es Spaß das Heft zu lesen. Ob das auch ohne Vorwissen so ist kann ich allerdings nicht beurteilen.
Ich hoffe das eines Tages der ganze Run auf deutsch erscheint. Bis dahin gilt aber, wer den Pfennig nicht ehrt ist den Thaler nicht wert.
Abschließend noch ein Hulk Heft aus dem Planet Zyklus. Macht auch viel Spaß, ist aber schon öfter auf deutsch erschinen und es gilt natürlich das gleiche wie für Thor, von wegen Spaß und Vorwissen und so.

Inhalt:
Marvel's Thor Ragnarok Prelude 1-4
Thor 361 vorher nur bei Condor im TB Format veröffentlicht
The Incredible Hulk 95

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=131451
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 07:04   #253  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Die offizielle Marvel Comic-Sammlung 133 / Old Man Logan – Berserker
Hachette 2019

noch kein Bild im Guide

Nun, der original Old Man Logan gefiel mir noch recht gut.
Der hier ist sogar von Lemire.
Also auf ins Vergnügen.
Die ersten vier Hefte im Band zeigen Logans Ankunft in der Vergangenheit und sein Bemühen in ihr seine Zukunft und die der Menschheit zu verhindern aus der er kommt.
Wobei er sich von den Helden seiner neuen Gegenward zeigen lassen muß das diese Vergangenheit wohl nicht die seine ist, also auch seine, blutigen, Aktionen nichts ändern.
Das ganze ist recht schnetzelig umgesetzt und weiß im großen und ganzen schon zu überzeugen.
Die nächsten Hefte die folgen sind allerdings dann nur noch schnetztelei mit ein bischen Pseudogeschichte und somit war ich eher froh als ich mit dem Band durch war.
Nun, am Ende wird mit Fortsetzung gedroht, vielleicht wird es wieder besser?
Ich wüßte sofort mehrere Bände der Sammlung die sinnvoller eine Fortsetzung verdient hätten, weil sie einfach besser waren und dort auch noch die Handlungen mittendrin abgebrochen wurden.

Inhalt:
Old Man Logan 1-7

Die ersten vier Hefte befinden sich auch in diesem Band.



Die nächsten drei im Band 2 der Panini Reihe, wobei der dann noch zusätzlich das Heft 8 enthält.



http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=126145

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=120333

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=121800

Geändert von Marvel Boy (23.10.2019 um 07:17 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 15:17   #254  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 5.203
Bei Panini ist doch auch ein Einzelband "Old Man Logan" erschienen, u.a. in der schwarzen Hachette-Reihe 58. Haben die beiden Serien etwas miteinander zu tun?

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 18:58   #255  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Ja, das ist der Band auf den ich mich am Anfang meiner Rezi bezog.
Das ist das erste auftauchen von Old Man Logan, die Geschichte spielt in der Zukunft.
Das nächste Mal taucht diese Zukunft dannn als eine der Battel World's im letzten Secret Wars auf.
Dabei gelangt der Logan der Zukunft / Parralelwelt dann ins 616.
Die Geschichten in dem Berserker Band schließen also im Grundprinzip an den ersten Logan Band aus der Sammlung bzw. von Panini an.

Geändert von Marvel Boy (24.10.2019 um 07:01 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 20:15   #256  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 5.203
Danke für die Antwort!

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2019, 06:28   #257  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Immer wieder gerne!


Hab gerade nochmal den letzten Satz geändert, da wo Hachette stand gehört Panini hin.

Geändert von Marvel Boy (24.10.2019 um 07:02 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2019, 06:49   #258  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
80 Jahre Marvel ( 7 ) / Die 2000er
Panini 2019



Ja, da sind wir fast am Ende der Sammlung angekommen und in Zeiten die der Marvel Fan durchschnittlichen alters wohl schon Live erlebt hat.
Lohnt sich also die Geldausgabe?
Gibt es was neues zu entdecken?
Erstere Frage stelle ich mal hintenan, zweitere beantworte ich gleich mal.
Ja, es gibt eine deutsche Erstveröffentlichung in dem Band. Truth 1.
Ob die was taugt? An passender Stelle werdet ihr es erfahren.
Also auf zu den Heften im Band.
Den Auftakt macht Ultimate Spider-Man 1. Schon oft wurde versucht die Figur des Spider-Man zu erneuern und zu renovieren. Hier ist dann wahrlich ein grandioser Start für eine neue Generation zu lesen die sich hinter den Arbeiten von Lee und Ditko nicht zu verstecken braucht.
Als zweites bekommen wir Wolverine Orgin 2. Auch eine Fabelhafte Geschichte, nur das hier der zweite Teil eines tollen sechsteilers nicht die Wirkung hat wie das Gesamtwerk.
Also schnell weiter zum nächsten, Ultimates 1. Was soll ich sagen, einfach nur genial. Einfach der Comic / die Reihe des Jahrzehnts die mich am meisten geflasht hat.
Trotzdem müssen wir leider weiter und hier kommt sie nun, die deutsche Erstveröffentlichung. Truth 1 / von 6. Das ganze liest sich locker und gut, aber man bekommt in diesem einen Heft noch nicht das Gefühl dafür wo die Reise hingeht. Bei mir ist aber der Wille zum weiterlesen geweckt. Gut das ich seit Jahren die US Serie bis auf ein Heft hier liegen habe. Das sollte ich mir jetzt endlich mal besorgen.
Weiter zu den viel und hochgelobten Astonishing X-Men von Whedon mit der 1. Nun, ganz ehrlich, ich mag Wheadons arbeiten für TV und Film, aber die Astonishing X-Men fand ich schon damals völlig überbewertet und daran hat sich auch nichts geändert.
Nun auf in den Civil War mit dem Heft Nummer 2. Das der Civil War was großes war, darüber brauchen wir uns nicht unterhalten, ob man mit einem Heft da was aussagen kann auch nicht.
Das gleiche trifft auch für Captain America 25 zu. Großes Kino, nur wer will bei einem Guten Film schon nur den Trailer sehen.
Abschließend bekommen wir Amazing Spider-Man 583 und Obama. Nette Idee das ganze, nur leider völlig belanglos umgesetzt. Da hatten andere Präsidenten schon eingebundenere Auftritte, allerdings meist nicht so positive.
Zusammenfassende Worte.
Jedes Heft hier drinnen hat seine Berechtigung, alle waren Pegelausschläge nach oben, von daher gibt es nichts zu meckern.
Ob man sich den Band kaufen sollte oder nicht hängt von den verschiedenen Startpositionen ab.
Leser die seit dem Start von Panini dabei sind können sich den Band sparen, da sie ausser Truth schon alles haben und Truth ist mit dem ersten Heft nicht gerade aussagekräftig.
Neueinsteiger die sich gerade erst einen Überblick verschaffen wollen sollten zuschlagen, hier bekommt man einen guten Überblick über die Must Have Serien des Jahrzehnts.
Allen anderen die nur einfach mal guten Lesestoff suchen rate ich holt euch die erste Maxi Serie mit 12 Heften der Ultimates. Die sind jetzt ca.5 mal in verschiedenen Formen veröffentlicht worden und sollten dementsprechend einfach zu bekommen sein.
Und wer sich jetzt fragt warum ich den Band gekauft habe, obwohl ich die Rezi schon anhand des Inhaltsverzeichnis hätte schreiben können, nun, ich fand die Reihe bisher gut gemacht und möchte sie deswegen auch komplett im Regal stehn haben.

Inhalt:
Ultimate Spider-Man 1
Wolverine Orgin 2
Ultimates 1
Truth 1 neu in D
Astonishing X-Men 1
Civil War 2
Captain America 25
Amazing Spider-Man 583

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=131476

Geändert von Marvel Boy (24.10.2019 um 18:26 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2019, 06:54   #259  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Spider-Man Marvel Legacy 1 PB / HC
Panini 2019

noch kein Bild im Guide

Arbeite ich das ganze doch mal Heftmäßig ab.
789:
Das erste Heft mit der umstellung der Nummerierung auf Vol.1, bietet einen lockeren Einstieg in Peters Welt nach dem er seine Firma verloren hat. Ein bischen rumhängen auf Bobbys Sofa und ein bischen Klopperei zur Selbstfindung.
Nicht aufregend aber solide.
790:
Es geht vorwärts!
Oder abwärts?
Peter versucht weiter sein Leben zu regeln, was zu einer Prügelei mit Johnny führt. Die Gründe sind völlig unsinnig wenn man den Werdegang der beiden kennt. Der Autor kannte sie also nicht? War wohl eher ein ignorieren der Show willen. Später geht es dann aber wiederwillig wieder zusammen gegen einen Gegner.
791:
So langsam bekommt Peter sein Leben wieder in den Griff, aber eine Prügelei darf natürlich nicht fehlen.
792+793:
Da wir schon bei fehlen sind, hier fehlen zwei Hefte. Siehe Anmerkungen unten.
Annual 42:
Hier läuft wieder alles runder und soapiger. Schön das es wieder ein bischen mehr um Peters ziviele Nebenfiguren geht. Dann auch noch bekannte Gesichter der Anfangsjahre. Das ganze wirkt zwar manchmal etwas bemüht, aber der Nostalgiefaktor spült alle schlechten Gefühle hinfort.
Das gleiche gilt auch für die sehr an den Haaren herbeigezogene Geschichte mit altbekannten Schurken, die der letzten Klonorgie entsprangen.
Dazu gibt es noch eine Kurzgeschichte. Diese ist auch nicht besonders überraschend auch wenn sie mit „Überraschung“ endet.
Dazu ein Einseiter.
794:
Ein Problem aus Firmenzeiten, Scorpio, muß beseitigt werden. Nebenher läuft in ein paar Bildern aber noch eine andere Handlung, die im Gegensatz zur Hauptgeschichte interesse weckt.
795:
Weitere Altlastenbeseitigung mit Loki, wobei die Altlasten hier deutlich älter sind.
Eine eher uninteressante Geschichte mit gelungenen Anspielungen auf vergangenes.
Die Nebenhandlung läuft weiter und die Bombe platzt. Okay, ob das ganze wirklich eine Bombenidee der Schöpfer war sehen wir später und ich denke die Meinungen der Leser gehen da weit auseinander.
796:
Um aus der Nebenhandlung der letzten Hefte die Haupthandlung zu machen wird der Nebencast langsam in position gebracht. Der da währe in der Reihenfolge des Auftretens, Anti Venom / Flash Tompson, J.J. Jameson, Liz ( nicht mehr ) Allen, M.J., Goblin King und ein neu gemischter Symbiotischer Gegenspieler. Dazu aber erst im nächsten Band mehr, denn mit diesem Heft, und ein paar Rangeleien in ihm, ist dieser hier durch.
Nun, wie fand ich das ganze?
Ehrlich gesagt eine Achterbahnfahrt aus langeweile und hochgenuß. Einerseits mochte sich das Gefühl vergangener Tage einstellen, andererseits wirkte vieles zu aufgesetzt. Aber wenn ich eine Plusminusrechnung aufstellen müßte würde gefühlt ein Plus stehen bleiben da das ganze flüssig wegzulesen war und an sich unterhalten hat.
Hätte ich das ganze aber in Heftform versucht und währe im falschen Heft eingestiegen währe ich auch genauso schnell wieder draußen gewesen.

Weiter geht es im nächsten Band.

Inhalt:
The Amazing Spider-Man 789 – 791 + 794 -796
The Amazing Spider-Man Annual 42

Fehlende Hefte:
The Amazing Spider-Man 791 + 792
Da sie ein Crossover bilden mit:
Venom Inc. Part 2 + 4

Die Hefte befinden sich in:
Spider-Man & Venom: Venom Inc. /2018
Inhalt:
Amazing Spider-Man 792-793 + Venom 159-160 + Venom Inc. Alpha + Venom Inc. Omega

Der Inhalt des Paperbacks befindet sich auch in den Spider-Man ( 2016 ) Heften 24 + 25 ( I ) + 28 + 29




auch mit Variant Cover


auch mit Variant Cover



http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=130602

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=125608

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=125609

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=125612

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=125613

Geändert von Marvel Boy (26.10.2019 um 07:22 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2019, 07:57   #260  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.271
Schöne Cover , finde ich.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 07:17   #261  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Klassische Grundstruktur mit moderner Colorierung.
Eindeutig was zum hinschauen!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 07:20   #262  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Spider-Man Marvel Legacy 2 PB/ HC
Panini 2019

noch kein Bild im Guide

Es geht weiter mit den Amazing Nummern aus der Rückkehr zur Vol.1 Nummerierung.

797:
Nun, worum ich in der letzten Rezi noch ein Geheimnis gemacht habe, obwohl natürlich jeder wußte worum es geht, hier nun der Red Goblin, eine Mischung aus Carnage und Green Goblin.
Kann man machen, muß man aber nicht. Wir werden sehen wo das hinführt.
In diesem Heft erstmal zur Einführung weiterer Teilnehmer am Drama.
Harry Osborn, ach nee, so heißt er ja nicht mehr und Nanny Emma.
Das ganze ein bunter Reigen aus ein wenig Action und viel Privatschauplätzen.
Man fühlt sich an vergangene große Jahre der Serie erinnert.
798:
Klassisch geht es weiter mit Spider-Man gegen den grünen, später ins rot wechselnde , Kobold. Das ganze mit viel zivilem Personal drumrum und in der Nebenhandlung wird die Nanny schlagartig auffällig.
799:
Das Personal wird nochmals aufgestockt durch ein paar Superhelden die dringend als Unterstützung gegen den übermächtigen Gegner gebraucht werden.
Silk, Clash , die Fackel und Miles Morales.
Damit währe dann auch die Figuren für die nächsten Hefte komplett aufgestellt.
Oder auch nicht.
Auf der letzten Seite kommt Normie noch mit ins Spiel und, auch ich greife mal vor, im nächsten ist auch May noch mit dabei um die Sache abzurunden.
Das Heft selber bietet mir zu viel prügelei, aber irgend was müssen die ganzen anwesenden Helden ja machen.
800:
Was eine Nummer und zum Anlaß entsprechend natürlich mit Überlänge.
Die guten liegen am Boden.
Okay, also ist doch noch mal eine letzte Personalaufstockung in ihren Reihen fällig. Venom.
Ja, klar, der hat noch gefehlt in der illusteren Runde und macht den Deckel drauf.
Öh, nein, das ist jetzt keine Andeutung auf das Ende.
Oder doch?
Also gut, Storymäßig läft es wieder runder und...
Moment, da schneit ja noch einer zur Tür herein. Ein gewisser Octopus, langsam wird es voll auf den Seiten.
Na gut, ich gebe auf zu sagen jetzt nicht jetzt sind alle da, denn nun tauch Jameson auf.
Ach, den hatte ich im letzten Band schon als mitwirkenden erwähnt?
Ja, aber nicht in der Form!
Puh, okay, jetzt aber mal zur Handlung.
Oder auch nicht.
Nur soviel sei gesagt. Hier stimmt alles, von den Kämpfen bis zu den Soapelementen. Ach wenn man kurzfristig immer mal wieder das Gefühl hat es währe zuviel des guten ist das ganze doch ein würdiger Inhalt für so eine Nummer.
801:
Zeit den Band und die Vol.1 Nummerierung ausklingen zu lassen.
Eine Geschichte aus vergangenen Tagen mit Rückführung in die Gegenwart. Nichts weltbewegendes, aber ein schöner ruhiger Abschluß nach dem Actionspektakelbreitwandkinomitherzschmerz.

So, nachdem ich mich habe von dem Band durchrüttelnlassen kann ich diesen und den Vorgängerband als Kompletteinheit nur empfehlen. Auch wenn nicht immer alles so ist wie man sich das vielleicht wünscht, gerade dieser Band hat eine Eigendynamik der einen nur so durchsaugt und das ist es doch was wir alle bei der Lektüre solcher Geschichten wollen, die bodenhaftung verlieren und den Alltag vergessen.

Inhalt:
The Amazing Spider-Man 797-801

Weiter geht es dann mal wieder mit einem Neustart der Serie, zu finden in der aktuellen Panini Heft Serie Spider-Man ( 2019 ) mit der 1.

Der Inhalt des Paperbacks befindet sich auch in den Spider-Man ( 2016 ) Heften 30 + 31.



http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=125614

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=127673

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=131449

Geändert von Marvel Boy (28.10.2019 um 05:29 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2019, 06:31   #263  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Die Marvel Comic-Sammlung 71 / Professor X
Hachette 2019



Und wieder was neues in deutschen Landen, ab dem zweiten Heft im Band.
Im ersten bekommen wir das erste treffen Xaviers mit dem Shadow King. Das ganze als Rückblende noch weit vor der Gründung der X-Men.
Immer wieder eine wunderbare Geschichte, auch wenn ich sie schon oft gelesen habe.
Danach folgt ein großer Sprung vorwärts, nicht nur in Xaviers Zeitlinie, sondern auch in der der X-Men Hefte. Zu den Heften der X-Men gesellen sich noch welche von X-Factor, da die Geschichte ein Crossover beider Teams ist.
Auch hier wurde ich wunderbar unterhalten, obwohl ich ansonsten mit einer schwemmen von Superhelden in einem Heft meist wenig anfangen kann weil zu wenig Platz für die einzelne Person bleibt.
Hier ist alles bestens ausbalanciert, jede/r hat mal seine 5 Minuten und trotzdem bleibt die Story nicht hängen.
Da der Gegner auch deutlich mächtiger als im ersten Heft geworden ist gibt es sowiso für alle beteidigten genug zu tun und es kommt keine Langeweile auf, weder bei den handelnden Figuren noch bei den Lesern.
Das abschließende Heft ist dann nochmal ein Epilog zum Crossover, von dem von mir hochgeschätzten Peter David. Nur leider glänzt er hier so garnicht, was vermutlich daran liegt das er hier auf die schnelle eine Geschichte aufarbeiten muß die nicht von ihm stammt.
Auch die Zeichnungen von Kirk Jarvinen dazu wirken häufig eher amateurhaft.
Erwähnenswert währe aber vielleicht noch das das Cover zu dem Heft, X-Factot 70, das von Mignola stammt und es von daher im Original seine Sammlerschaft hat.

Inhalt:
Uncanny X-Men 117 + 278-280
X-Factor 69+70

Die nächste auf deutsch veröffentlichte Uncanny Nummer ist dann erst wieder die 303 in der X-Men Anthologie. Gefolgt von noch zwei Heften in anderen Publikationen.
Regelmäßig erschinen die Serie dann erst mit der Nummer 318 in Paninis erster X-Men Heftserie.
Über die Veröffentlichung von X-Factor in Deutschland hülle ich lieber den Mantel des schweigens, da gibt es eh kaum was. Leider.

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=129635

Geändert von Marvel Boy (28.10.2019 um 17:46 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2019, 05:44   #264  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Ich habe heute morgen endlich die letzten Daten zu der versprochenen Thanos Liste zusammengesucht. Die hänge ich jetzt mal nicht an die Rezi #230 dran sondern stelle sie hier extra rein wegen des Umfangs.

Bei Fehlern bitte ich mir auf die Finger zu hauen, Ergänzungen werden auch gerne genommen.



Thanos, Auftritte und begleitendes:

Geändert von Marvel Boy (29.10.2019 um 06:02 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2019, 05:45   #265  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
The Invincible Iron Man 55 Feb 1973
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXIV oder Marvel Movie Collection ( 4 ) Guardians Of The Galaxy
- oder Marvel Superschurken-Sammlung ( 6 )Thanos
Captain Marvel 25–33 Mär 1973 – Jan 1974
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXIV (25-30)
+ Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXV (31-34)
Marvel Feature 12 Nov 1973
– Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXIV
Daredevil 107 Jan 1974
- X
Avengers 125 Jul 1974
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXV
Strange Tales 178–181 Feb–Aug 1975
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXXII
- oder 181 Marvel Movie Collection ( 4 ) Guardians Of The Galaxy
Warlock 9-11 Okt 1975 – Jan 1976
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXXII
Marvel Team Up 55 Mär 1977
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXXIII
- oder Die Spinne 18 Condor
Avengers Annual 1977
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXXIII
- oder Avengers Die ruhmreichen Rächer ( Anthologie )
Marvel Two-in-One Annual 1977
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXXIII
- oder Avengers Die ruhmreichen Rächer ( Anthologie )
- oder Marvel Comic Stars 13 Condor
Logan's Run 6 Jun 1977
- X
Death Of Captain Marvel Graphic Novel Apr 1982
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXV
- oder ( Marvel Treasure Edition )
- oder Epic Comic Collection 1 Condor
Silver Surfer Vol. 3 34 Feb 1990 --- 59 Nov 1991
- X
The Thanos Quest 1–2 Sept–Okt 1990
- Marvel Superschurken-Sammlung ( 6 )Thanos
Silver Surver Vol.3 44+45 Dez 1990-Jan 1991
- Avengers Collection ( 6 ) Thanos
The Infinity Gauntlet 1–6 Jul–Dez 1991
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung 150
- oder verschiedene The Infinity Gauntlet Ausgaben von Panini
- oder Marvel Exklusiv 20
Spider-Man 17 Dec 1991
- Spinne 213 Condor
Warlock And The Infinity Watch 1–42 Feb 1992 – Aug 1995
- Die Superhelden-Sammlung Marvel 33 (1-6)
+ Die offizielle Marvel Comic Sammlung 151 (7) + 152 (8-10) + 153 (20)
Infinity War 1–6 Jun– Nov 1992
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung 151+152
- oder Infinity War
Infinity Crusade 1–6 Jun– Nov 1993
- ( Die offizielle Marvel Comic Sammlung 153+154 )
- oder Infinity Crusade
Silver Surfer Vol. 3 86–88 Nov 1993– Jan 1994
- X
Warlock Chronicles 1–8
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung 151 ( 3 ) + 145 ( 4-5 )
Thor 468–471 Nov 1993– Feb 1994
- X
Namor The Sub-Mariner 44 Nov 1993
- X
Secret Defenders 11–14 Jan–Apr 1994
- FV TB 43 ( 11 )
Cosmic Powers 1–6 Mär–Jul 1994
- X
Cosmic Powers Unlimited 1 Mai 1995
- X
Ka-Zar Vol. 2 4–11 Aug 1997– Mär 1998
- X
Ka-Zar Annual 1997
- X
X-Men & The Incredible Hulk Annual 1998
- X
Thor vol. 2 21–25 Mär–Jul 2000
- Thor Heft 12-14
Thor Annual 2000
- Thor Heft 12
Captain Marvel Vol. 4 17–19 Jun–Aug 2001
- X
Avengers: Celestial Quest 1–8 Nov 2001– Jun 2002
- X
Infinity Abyss 1–6 Aug–Oct 2002
- Marvel Exklusiv 43
Marvel: The End 1–6 Mai–Aug 2003
- Marvel Exklusiv 48
Thanos 1-12 2004
- X
Annihilation: Silver Surfer 1–4 Jun– Sept 2006
- Annihilation 2-3 /2007
Annihilation 1–6 Okt 2006– Mär 2007
- Annihilation 4
Guardians of the Galaxy Vol. 2 24–25 Apr–Mai 2010
- Guardians Of The Galaxy Krieger des Alls 4
- oder Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 65
The Thanos Imperative: Ignition Jun 2010
- Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 65
The Thanos Imperative 1–6 Jul–Dez 2010
- Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 65
Avengers Assemble 1 Mär 2012
- Avengers - Die Rächer (2012 ) 1
- oder Avengers & Guardians of the Galaxy 1
Thanos Risinge 1-5 2013
- Marvel Exklusiv 108
Infinity 1-6 2013-2014
- Infinity 1-6
- oder Infinity PB 1-2
- oder Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 92+93
- / die 1 ist ausserdem noch in Marvel Movie Collection 10 und Gratis Comic Tag Heft Infinity
Thanos Annual 2014
- Marvel Exklusiv 113
- oder Avengers Collection Thanos
- oder Marvel Movie Collection Avengers Infinity War
Thanos Vs. Hulk 1-4 2015
- Marvel Exklusiv 117
Thanos: The Infinity Relativity 2015
- Marvel Exklusiv 113
Thanos: The Infinity Finale 2016
- Marvel Exklusiv 122
The Infinity Entity 1-4 2016
- X
New Avengers Vol.III 9-12 2013
- Die Offizielle Marvel Comic Sammlung 92-93
- oder Infinity (Paperback) 1-2
- oder Avengers (2014) 10+111+13 + Infinity (Heft) 6
New Avengers Vol.III 23–33 Okt–Nov 2014
- New Avengers (Paperback) 2 (23)
New Avengers Vol. III 24-33
- Die Offizielle Marvel Comic Sammlung 103+105+107
- oder Avengers (2016) 6-9
- oder Avengers (2015) 23-31
Guardians of the Galaxy Vol. 3 18–20 Okt–Dez 2014
- Guardians of the Galaxy ( 2014 ) 5
Guardians of the Galaxy Vol. 3 25
- Die neuen X-Men ( Panini ) 28
- oder Guardians of the Galaxy & Die neuen X-Men Der schwarze Vortex 2
Legendary Star-Lord 4 Dec 2014
- Star-Lord 1
Thanos: A God Up There Listening 1-6 Dez 2014
- Marvel Exklusiv 117
Avengers vol. 5 40+41 Mär–Apr 2015
- Avengers ( 2015 ) 28 + 29
Deadpool vol. 3 45 ( 250 ) Jun 2015
- Deadpool Special 7
Thanos The Infinity Relativity 2015
- Marvel Exklusiv 120
InfinityEntity 2016
- Marvel Exklusiv 121
Thanos The Infinity Finale 2015
- Marvel Exklusiv 122
Secret Wars 1-9 2015-2016
- Secret Wars 1-9
- oder Secret Wars PB 1
- oder Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 109-110
Thanos 1-18 2017-2018
- Thanos Megaband 1-2
Thanos Annual 1 2018
- Thanos Megaband 2
Cosmic Ghost Rider 1-5 2018-2019
- Thanos Megaband 2
Thanos The Infinity Siblings 2018
- Thanos Die Infinity Geschwister Thanos
The Infinity Conflict 2019
- Thanos der Infinity Konflikt
Infinity Countdown Adam Warlock 2018
- Infinity Countdown 1-2 2018

Thanos: The Infinity Ending
- angekündigt für Sommer 2020

Geändert von Marvel Boy (30.10.2019 um 06:00 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2019, 06:06   #266  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.271
Sehr viel Arbeit

Bei dem Titel "Die neuen X-Men" solltest Du vielleicht zwischen Condor und Panini unterscheiden.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2019, 07:13   #267  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Da hast du recht, mit beidem.
Ich schreibe zu den neuen X-Men gleich mal Panini dazu.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 05:20   #268  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Da ich auch an anderer Stelle noch Unterstützung bekomme hab ich die Liste nochmal um New Avengers 24-33 erweitert.
Beim suchen hab ich dann noch festgestellt das die Nummern 9-12 auch noch mit dazu müssen.
Ausserdem gibt es von Panini noch was schönes zu berichten, Thanos: The Infinity Ending ​kommt Sommer 2020.

Geändert von Marvel Boy (30.10.2019 um 05:35 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2019, 04:38   #269  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Die offizielle Marvel Comic-Sammlung X / Die Inhumans
Hachette 2017



Hier kann man sehr schön die entwickelung von Marvel sehen.
Vom Team Lee / Kirby zu Thomas / Adams zu Conaway / ...
Also fange ich erstmal von hinten an.
Die letzten beiden enthaltenen Hefte mit Magneto sind leider nur noch murks in meinen Augen. Also gleich abhaken.
Dafür gibt es am Anfang gute Geschichten auf normalem Lee / Kirby Niveau die zu unterhalten wissen.
Danach wird es Zeichnerisch interessant mit Adams und dem inhaltlich aufstrebendem Thomas. Leider ist diese Phase zu kurz.
Insgesamt ein lesenswerter Band der aber auch aufzeigt warum die X-Men das Rennen gemacht haben und nicht die Inhumans.

Inhalt:
Thor 146-152
Amazing Adventures Vol.II 1-10 jeweils nur der Inhuman Teil

Nur Thor 146 und 149 wurden zuvor beim Condor Verlag auf deutsch veröffentlicht.

Weiter mit den Inhumans geht es in Band XI der Serie.

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=115812

Geändert von Marvel Boy (31.10.2019 um 05:05 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2019, 04:39   #270  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Die offizielle Marvel Comic-Sammlung XI / Hulk - Entfesselt
Hachette 2015



Wir sehen hier den typischen Hulk aus der Anfangszeit. Gehetzt von einem Geschehen zum anderen mit dem Versuch ein bischen dauerhaftes Umfeld gefühlsmäßig einzubinden.
Das läßt sich gut lesen, aber da hätte man besseres auswählen können. Ich sage nur Peter David.
Allerdings ist es natürlich sehr schön das es hier mit den Inhumans weitergeht. Ich müßte tatsächlich mal nachschauen ob die Leser der US Hefte die Inhumans auch richtig zu lesen bekamen oder in falscher Reihenfolge.
Zeichnerisch haben wir es gleich mit mehreren Zeichnern zu tun. Allerdings haben sie alle eins gemeinsam, in einzelnen Panals kann man ihre wahre Kunst bewundern, aber meist bleiben sie hinter ihrem Können zurück und arbeiten sich schnell, vermutlich unter Zeitdruck, durch die Seiten.
Ein Band den ich wegen des Inhalts in meiner Sammlung zwar nicht missen möchte, der für eine Reihe die nur das Beste veröffentlichen will in meinen Augen aber zu schwach ist.

Inhalt:
Tales to Astonish 101
The Incredible Hulk Vol.1 102–108
The Incredible Hulk Special 1

Vorher sind die Hefte nur bei Condor veröffentlicht worden.
Weiter geht es im Hulk TB 3 vom Condor Verlag.

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=115813

Geändert von Marvel Boy (31.10.2019 um 05:01 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2019, 07:50   #271  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.742
Man könnte bei diesem Band die Zeichnungen von Marie Severin würdigen. Ich finde nicht, daß sie geschludert hat.

Und auch das Artwork von Herb Trimpe sieht in dieser Zeit ganz gut aus, weil er hervorragende Inker hatte: George Tuska, John Severin, Syd Shores.

Das King-Size-Special ist glaube ich mal bei Condor als "Hulk"-Album erschienen.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2019, 10:36   #272  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Ja, das ist im ersten Hulk Album zu finden.

Das mit den Zeichnungen, ich hatte das so empfunden das da teilweise große Schwankungen in der Qualität waren.
Okay, das müßte man wohl noch differenzierter sehen, aber das sind beides etwas ältere Rezis von mir, da hab ich mich teilweise etwas kürzer gefasst.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2019, 05:59   #273  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614
Die Superhelden-Sammlung Marvel 74 / Spider-Man 2099
Hachette 2019



Hey, endlich Spider-Man 2099. Auf den Band hatte ich mich schon gefreut. Ich habe die US 2099 Hefte hier weitestgehend liegen und hatte gedacht das währe dann mal der anstubser die mal zu lesen, da ich zugegebenerweise lesefaul bin wenn es um englisch geht. Nun, das wird dann wohl doch noch ein bischen warten müssen da hier noch genug deutsches ungelesenes liegt und der Funke bei den ersten drei Heften nicht so recht überspringen wollte.
Warum nicht?
Nun, das läßt sich nicht so einfach beantworten und ich bin sicher wenn sie noch ein paar Hefte draufgepackt hätten währe das auch nicht passiert.
Die erwähnten ersten drei Hefte der Vol.I beschäftigen sich im Rückblick mit der Entstehung des Helden. Sehr schlüssig, wie von Peter David gewohnt, aber auch mit zu viel längen, da eigentlich alles haarklein erklährt wird anstelle ein bischen mehr Spannung aufzubauen.
Trotzdem macht das ganze Spaß und wenn eine Fortsetzung auf deutsch vorliegen würde würde ich sofort weiterlesen.
Es folgt ein Einschub zum Start der Vol.II aus Amazing Spider-Man. Solide Werbung, der Vollständigkeitshalber schön, aber mehr auch nicht. Allerdings ist es ein entscheidender Auftritt einer der späteren zivilen Hauptfiguren und somit dann doch schon wieder recht interessant.
Also gleich zum Startnummmer der Vol.II.
Ein bischen Soap, ein bischen Action, so macht das Spaß. Das Heft ist ein gelungener Auftakt der Spider-Man der Zukunft im hier und jetzt. Hier und in den nächsten Heften ist der Spaß den ich in den Heften der Vol.I vermißt habe zu finden. Großes Kino im Angesicht des Vorbildes nur unter umgekehrten Vorzeichen.
Wo Spider-Man seine Sprüche klopft ist die 2099 Version die Ernsthaftigkeit in Person, nun ja, zumindest fast,was im Ergebnis aber den gleichen Spaß bringt.
Hier habe ich sofort Laune weiterzulesen, was auch kein Problem ist da die Serie bei Panini erschinen ist.
Was nun das kaufen oder nicht kaufen anbelangt, vor allem für die, die die Panini Hefte der Vol. II schon haben?
Ja, sollte man tun, wenn einem das Vol.II Material von Panini gefallen hat, trotz meiner nicht unbedingt positiven Worte am Anfang. Zum einen weil die Kurzgeschichte dann eiune gute Ergänzung ist, zum anderen weil man haargenau die Entstehung der Figur verfolgen kann, auch wenn mir da etwas Spannung fehlt. Warum auch immer da der Funke bei mir nicht übergesprungen ist.
Alle die die Panini Hefte nicht kennen sollten sowiso zugreifen.

Inhalt:
Spider-Man 2099 1-3
Amazing Spider-Man Vol.III 1 (IV)
Spider-Man 2099 Vol.II 1-4

Nur die Vol. II Hefte gab es schon in Deutschland bei Panini.
Weiter mit Spider-Man 2099 Vol.II in Spider-Man 2099 Band 2 von Panini.

Der Band 1 enthält die auch hier enthaltenen Hefte 1-4.




Variant Cover


http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=116539

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=116540

http://www.comicguide.de/index.php/c...long&id=131492

Geändert von Marvel Boy (04.12.2019 um 06:32 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2019, 17:57   #274  
thetifcat
Mitglied
 
Benutzerbild von thetifcat
 
Ort: Bardowick
Beiträge: 1.501
Blog-Einträge: 1
Zitat:
Zitat von Marvel Boy Beitrag anzeigen
The Invincible Iron Man 55 Feb 1973
- Die offizielle Marvel Comic Sammlung XXIV oder Marvel Movie Collection ( 4 ) ......

Thanos: The Infinity Ending
- angekündigt für Sommer 2020
Großartige Auflistung

Ich hatte damit auch schon vor einigen Monaten angefangen, kann auch letztes Jahr gewesen sein. Ab damit in den Müll.
Deine ist erste Sahne

Die nehme ich jetzt als Checkliste zum abstreichen.
thetifcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2019, 19:56   #275  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 1.614


Ich hoffe du schreibst hier auch was wenn du Fehler / Ergänzungen findest.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > NUFF! - Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz