Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2020, 07:51   #301  
Mathew
Mitglied
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 438
Meine Bewertungen soll auch niemand allzu Ernst nehmen.
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 09:08   #302  
pecush
Mitglied
 
Benutzerbild von pecush
 
Ort: Landkreis Offenbach
Beiträge: 223
Was ich mit 6 bewerte, bekommt von einem anderen eine 10, vom dritten eine 2. Was ist richtig, was ist falsch?
Eine Bewertung ist ja immer eine eigene Meinung. Im Fall von X-Men kann ich nachvollziehen, wenn Leser eine schlechtere Bewertung abgeben als ich, der kaum Hefte gelesen hat. Kann mich an eine Diskussion mit einem Fan erinnern, der Teil 1 schon ganz schwach fand. Ich fand den recht gut.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 10:25   #303  
B.P.Taskfield
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von B.P.Taskfield
 
Beiträge: 264
In dem Punkt bin ich aber bei Damien.
Klar ist eine Bewertung immer eine Meinung. Aber wenn man von vorn herein nicht das gesamte Spektrum des EIGENEN Bewertungsmaßstabes nutzen will, dann ist das absurd.

Ich fand solche Bewertungen schon immer grotesk:
"Schlechter Film, würde ich nicht nochmal gucken. 6/10 Punkte"


lg Task
B.P.Taskfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 10:31   #304  
pecush
Mitglied
 
Benutzerbild von pecush
 
Ort: Landkreis Offenbach
Beiträge: 223
Das ist klar.
Aber ich habe deutlich schlechtere Filme als "Dark Phoenix" gesehen.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 11:40   #305  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 360
In dem Genre fällt mir da von neueren Produktionen nur Catwoman ein.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 14:46   #306  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 402
Zitat:
Zitat von Damian Beitrag anzeigen
In dem Genre fällt mir da von neueren Produktionen nur Catwoman ein.

Elektra war ja auch keine wirkliche Glanzleistung. Oder Ghost Rider 2 fand ich auch recht mies.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 14:46   #307  
pecush
Mitglied
 
Benutzerbild von pecush
 
Ort: Landkreis Offenbach
Beiträge: 223
Ja, aber ich werte Filme nicht nach Genres und nicht nach Jahren. Sondern ist er gut oder schlecht.
Es gab auch vor Catwoman schon ganz schlechte Comicverfilmungen.
Ich werte bei imdb. Da hat einen Stern z.B. "Gaukler der Liebe" bekommen. Ob den hier jemand kennt?!?!?
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 16:44   #308  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 360
Es kann aber sein, dass ein Film im laufe der Jahre abgewertet wird, weil er einfach schlecht gealtert ist oder es inzwischen besseres gibt. Was vor allem bei stark Effektlastigen Filmen so ist, zumindest bei mir. Superman mit Reeves kann ich mir heutzutage z.B. nicht mehr geben. Sorry für alle Fans, aber da bekomme ich Augenkrebs.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 16:57   #309  
B.P.Taskfield
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von B.P.Taskfield
 
Beiträge: 264
Stimmt, besonders CGI-lastige Filme aus um die 00er rum leiden da gewaltig (The Phantom Menace).
Interessant das alte Tricktechnik wie Harryhausens Stop-Motion und Puppen/Animatronics wesentlich besser altern, ja sogar wesentlich erträglicher sind als altes CGI...

lg Task
B.P.Taskfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 18:53   #310  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 360
Auch diese. EP 4 mit seiner Mischung aus überalterterten praktischen Effekten und ebenso (inzwischen) überalterten CGI Effekten und dem zu dunklen Bild ist echt eine optische Katastrophe.

Geändert von Damian (08.01.2020 um 18:58 Uhr)
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 18:56   #311  
B.P.Taskfield
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von B.P.Taskfield
 
Beiträge: 264
Du meinst die von Dreckfinger Lukas nachträglich eingefügten CGI-Szenen?!
Ja, ein Graus. Ist hier sogar noch schlimmer als in der Pre-Trilogie, da so ein drastischer Stilbruch.

lg Task
B.P.Taskfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 18:59   #312  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 360
Über EP 4 müsste man noch mal komplett drübergehen. Die Effekte neu rendern, anpassen und die Bildhelligkeit korrigieren. Dann noch das Duell Obi-Wan/Vader respektvoll optimieren und man hat wieder einen richtig guten Film.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 19:02   #313  
Manutereyaq Mares
Mitglied
 
Benutzerbild von Manutereyaq Mares
 
Ort: Aarau Schweiz
Beiträge: 363
Da gebe ich dir absolut recht. Aber da würde eine große Meute wieder Sakrileg rufen.
Manutereyaq Mares ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 19:03   #314  
B.P.Taskfield
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von B.P.Taskfield
 
Beiträge: 264
Oder man lässt einfach ganz die Finger davon und hört auf nachträglich in fertigen Filmen rumzupfuschen.

Kommt ja auch keiner auf die Idee über Starry Night noch mal drüber zu malen, damit die Kirche sich besser vom Backround abhebt...

lg Task
B.P.Taskfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 19:34   #315  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 360
Unsinniger Vergleich, sorry.

es spricht nichts dagegen, über ältere Filme mal dezent drüber zu gehen, weil man es damals halt nicht besser wusste/konnte. Ich geb dir mal als Beispiel: Alien. Der ist eigentlich extrem gut gealtert, die Settungs sind auch heute noch glaubwürdig. Bis auf eine winzige Ausnahme: die olln Röhrenmonitore hauen mich jedes mal wieder raus. Spricht nichts dagegen, die gegen Flats auszutauschen. Bei Effektlastigen oder SiFi Filmen gehts in erster Linie um Glaubwürdigkeit. Und wenn es eben aus heutiger Sicht nicht mehr glaubwürdig ist, warum nicht überarbeiten, wenn man es kann?

Geändert von Damian (08.01.2020 um 19:40 Uhr)
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 20:16   #316  
El Duderino
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von El Duderino
 
Beiträge: 92
Wobei das mit den Röhrenmonitoren was anderes als die Diskussion über bessere Effekte bei Star Wars ist.
Röhrenmonitore können durchaus als "Retrofuturismus" gesehen werden und passen doch auch wunderbar zum Setting der Nostromo. Das soll ja kein Super Duper Raumschiff sein, sondern eher eine schmutzige Bohrinsel im All, die eben nicht High End ist. Gerade dieses Detail macht den Film sehr glaubhaft, auf seine Art.
El Duderino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 20:47   #317  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 360
Ich bezweifele, dass es diese Art von Monitoren in 50 Jahren außerhalb eines Museums noch irgendwo zu sehen gibt, Retro hin oder her. Aber das war auch nur Beispielhaft gemeint.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 21:08   #318  
Mathew
Mitglied
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 438
Noch einfacher: ein Alien Reboot mit stylischem Setting
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 21:48   #319  
B.P.Taskfield
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von B.P.Taskfield
 
Beiträge: 264
Zitat:
Zitat von Damien
es spricht nichts dagegen, über ältere Filme mal dezent drüber zu gehen, weil man es damals halt nicht besser wusste/konnte.
An dem Punkt kommen wir nicht überein.

Ein Film ist für mich immer ein konserviertes Stück Geschichte. Ein Fenster in eine andere Zeit. Mit allen Unzulänglichkeiten und falschen Predictions.

Die ollen Röhrenmonitore gehören für mich dazu. Mich würde es rausreißen, wenn da plötzlich Flachbildschirme hängen. Oder hochglanz Jabba auftaucht.

lg Task
B.P.Taskfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 21:57   #320  
Daredevil333
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Daredevil333
 
Ort: aus Hell’s Kitchen (auch Clinton oder Midtown West)
Beiträge: 168
Ich habe heute TSCHILLER: OFF DUTY geschaut und obwohl mir die ersten Tatorte mit Tschiller gar nicht mal soooo schlecht gefallen haben, finde ich diesen hier im zweiten Teil des Films immer peinlicher! 5/10 und bei dieser Wertung gilt für mich eigentlich DEN SCHAUE ICH MIR KEIN ZWEITES MAL AN!!!



Ich komme noch mal auf Dark Phoenix zurück.
Ich bin ein sehr grosser Fan der X-Men und besitze nur sehr wenige Comix (auf deutsch) nicht. Ich mag die Charaktere sehr. Das sei nur deshalb kurz gesagt, weil jemand (wer wars???) vermutet hat, ich hätte keinen oder nur wenige X-Men gelesen! Zudem mag ich die Claremont Story rund um Dark Phoenix ganz besonders !!!

Ich finde dieser X-Men ist mindestens 3-4 Punkte von Catwoman entfernt! Natürlich sind Comicsverfilmungen sehr schwer umzusetzen. Beispiel: Ich mag Wolverine im Comic in seinem gelben Dress, würde aber allen Regisseuren davon abraten das mal zu versuchen.

Und natürlich heisst die Phoenix Darstellerin Sophie Turner. War wohl (so wie jetzt) ziemlich müde.

Gerade die Effekte fand ich in diesem Film gar nicht schlecht. Tja, was soll ich sagen, ICH WERDE MIR DEN FILM SICHER NOCH EINMAL ANSEHN!!!



P.s. Mir hat auch DAREDEVIL (Directors Cut) mit Ben Affleck gefallen. Und auch damit stehe ich wohl ziemlich alleine da. Ob der allerdings noch immer gefallen würde???
Gegen die Netflix Daredevil-Serie kommt er dann aber doch nicht an. Nur allein schon wegen der hervorragenden Kingpin-Darstellung!


Somit allen eine gute Nacht (Vielleicht lese ich vor dem Einschlafen ja noch ein paar X-Men Storys)

Geändert von Daredevil333 (08.01.2020 um 22:03 Uhr)
Daredevil333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 22:11   #321  
El Duderino
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von El Duderino
 
Beiträge: 92
Zitat:
Zitat von Mathew Beitrag anzeigen
Noch einfacher: ein Alien Reboot mit stylischem Setting
Das nennt sich Prometheus. Dort gibt es genug Flachbildschirme.
Machte den Film aber auch nicht besser.
El Duderino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 22:19   #322  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 360
Zitat:
Zitat von Daredevil333 Beitrag anzeigen

P.s. Mir hat auch DAREDEVIL (Directors Cut) mit Ben Affleck gefallen. Und auch damit stehe ich wohl ziemlich alleine da. Ob der allerdings noch immer gefallen würde???
Mir gefällt der immer noch.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 22:24   #323  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.108
Zitat:
Zitat von Daredevil333 Beitrag anzeigen
Ich habe heute TSCHILLER: OFF DUTY geschaut und obwohl mir die ersten Tatorte mit Tschiller gar nicht mal soooo schlecht gefallen haben, finde ich diesen hier im zweiten Teil des Films immer peinlicher! 5/10 und bei dieser Wertung gilt für mich eigentlich DEN SCHAUE ICH MIR KEIN ZWEITES MAL AN!!!

Tschiller war ja auch kein Tatort, sondern reinste Übertreibung. Ich habe den gehasst.
Der letzte Tschiller jetzt am Samstag war gerade so schaubar, der rest reinste Katastropen.

Guck Dir lieber Tatort: Münster oder Dortmund an. Auch der Berliner kann was.
Köln und München sowieso!
Lizard_King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2020, 00:59   #324  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 402
Zitat:
Zitat von Daredevil333 Beitrag anzeigen
Ich bin ein sehr grosser Fan der X-Men und besitze nur sehr wenige Comix (auf deutsch) nicht.

Hä? Gibt es für den Satz irgendeine geheime Codierung, damit man den verstehen kann? Oder ist das Top Secret?



Zitat:
Ich mag die Charaktere sehr. Das sei nur deshalb kurz gesagt, weil jemand (wer wars???) vermutet hat, ich hätte keinen oder nur wenige X-Men gelesen!

Das war dann wohl ich. Für mich ist Apocalypse der FOX-Men Film, der für mich das meiste X-Men Feeling versprüht und wie eininge PFler wohl auch noch wissen, für mich auch der beste der Reihe (wenn auch noch nicht 100% perfekt, wie ich die X-Men gerne hätte).



Zitat:
Beispiel: Ich mag Wolverine im Comic in seinem gelben Dress, würde aber allen Regisseuren davon abraten das mal zu versuchen.
Also ich würde gerne mal sehen, wie das in real aussieht.


Zitat:
P.s. Mir hat auch DAREDEVIL (Directors Cut) mit Ben Affleck gefallen. Und auch damit stehe ich wohl ziemlich alleine da. Ob der allerdings noch immer gefallen würde???

Also den Director's Cut des Filmes mag ich auch sehr. Die Kinofassung fand ich nicht so gut.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2020, 08:34   #325  
Metalcanine
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Metalcanine
 
Ort: Wien
Beiträge: 15
Zitat:
Zitat von LordKain1977 Beitrag anzeigen
Jumanji (2017)
Netflix

Ich hätte es nicht gedacht aber der Film ist richtig gut. Ich traue es mich fast nicht zu sagen aber ich würde sogar sagen das er mir besser gefällt als das Original. Mag man vielleicht erst eine Komödie erwarten die mit platten und pubertären Jokes um sich haut so wird man hier doch eines besseren belehrt. Die Witze sind ordentlich bis gut, die Chemie unter den Figuren stimmt und es werden sogar auch ernste und bewegende Momente angeboten die zumindest mich ein Stück weit berührt haben.
Insgesamt ein toller Film für die ganze Familie.
Fazit: 8,5/10
ganz genau so ging es mir damals im Kino auch. Ich wollt erst gar nicht rein, aber wurde überstimmt... ich glaub ich hab ihn dann mehr gefeiert als die anderen ist ein wirklich unterhaltsamer Film
Metalcanine ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz