Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Bücher und Romanhefte

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2019, 11:48   #1  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 468
Standard Pseudonyme deutscher (Romanheft) Western-Autoren

Hallo,

ich bin gerade dabei meine Heftromane zu sortieren und archivieren. Frage zu den Autoren-Pseudonymen Bill Murphy, Bill Fargo, John F.Beck, Frank Callahan und Glenn Stierling. Welcher Autor verbirgt sich hinter diesen Namen oder sind das Sammelpseudonyme? Weiß das jemand?
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 14:55   #2  
Fauntleroy
Mitglied
 
Benutzerbild von Fauntleroy
 
Ort: Norderstedt
Beiträge: 295
Moin,
Western Romane/Comics sind so meins, aber vielleicht hilft Dir das beim sortieren.

Bill Murphy könnte der hier vielleicht sein:

https://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%BCnther_Bajog

Bill Fargo, John F. Beck, Frank Callahan, :

https://de.wikipedia.org/wiki/Kurt_Brand

Kurt Brand (Western-Pseudonyme: G.F. Barring, J.F. Beck, Buster Brack, Buster Braek, Ward Bros (VP), Matt Brown, G.F. Bucket (VP), Frank Callahan, Rod Cameron, Alex Carson, Jim Carter, Riv Colorado, Conny Cuba, Bill Fargo, Jack Everett, Ben Gibson (VP), Frank Glaser, Tom Harden, Pete Hellman, Jack Hodder (VP), Garry Jack, G.C. Jefferson, Jim Kennedy, Roy Kent, Harry Kingston, John Kirby (SP), Jeff Klaiber, Lex Lane (SP), Kid Laredo, Cliff Loomis, Jack Morton (VP), Cherry Moss, Bill Murphy (VP), Dan O´Hara, Pit Peters, Lex Porter, John Reno, John Rifle, Dan Roberts, Mike Ruffel, Ted Scout, Mark Shannon, Jim Sheridan, Luke Sinclair, C.C. Slattery, Al Strong, John Texas, Kay Turk, John H. Wayne, John Whitman)

Glenn Stirling :

Werner Dietsch ist auch Pat Anderson, Lee Carson, Glenn Patton, Glenn Stirling (VP)

Scheinbar haben die Autoren sich untereinander munter die Pseudonyme hin und her geschoben
Über den letzten (Werner) konnte ich nicht mehr in Erfahrung bringen.

Fauntleroy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 15:49   #3  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 468
Okay, laut dieser Liste (wenn korrekt und vollständig), haben wohl einige Autoren bei ihren Western das gleiche Pseudonym verwendet, was dann eine Zuordnung schwierig macht
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 21:37   #4  
echnamoc
Mitglied
 
Benutzerbild von echnamoc
 
Beiträge: 27
Bill Murphy = Günther Bajog
Bill Fargo = Helmut Neubert
John F. Beck = Florian Beck
Frank Callahan = Jürgen Duensing
Glenn Stirling = Werner Dietsch jun.
Soweit ich weiß, sind das alles persönliche Pseudonyme.
echnamoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 11:52   #5  
Hardy
Mitglied
 
Beiträge: 23
Das Sammelpseudonym RALPH FORELL wurde ja für die Rocky Steel Serie geschaffen.
Ist bekannt, welche Romane davon Horst Hübner geschrieben hat?
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 22:42   #6  
Finnewacker
Mitglied
 
Beiträge: 19
Zitat:
Zitat von Fauntleroy Beitrag anzeigen

Kurt Brand (Western-Pseudonyme: G.F. Barring, J.F. Beck, Buster Brack, Buster Braek, Ward Bros (VP), Matt Brown, G.F. Bucket (VP), Frank Callahan, Rod Cameron, Alex Carson, Jim Carter, Riv Colorado, Conny Cuba, Bill Fargo, Jack Everett, Ben Gibson (VP), Frank Glaser, Tom Harden, Pete Hellman, Jack Hodder (VP), Garry Jack, G.C. Jefferson, Jim Kennedy, Roy Kent, Harry Kingston, John Kirby (SP), Jeff Klaiber, Lex Lane (SP), Kid Laredo, Cliff Loomis, Jack Morton (VP), Cherry Moss, Bill Murphy (VP), Dan O´Hara, Pit Peters, Lex Porter, John Reno, John Rifle, Dan Roberts, Mike Ruffel, Ted Scout, Mark Shannon, Jim Sheridan, Luke Sinclair, C.C. Slattery, Al Strong, John Texas, Kay Turk, John H. Wayne, John Whitman)

Sorry, aber diese Liste ist totaler Unfug!!!
Finnewacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2019, 21:30   #7  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 468
Ist es korrekt, dass sich hinter dem Pseudonym Hal W. Leon der Western-Autor Helmut Werner alias Hal Warner verbirgt? Ich meine, das irgendwo gelesen zu haben, bin mir aber nicht sicher und kann auch im Netz nichts dazu finden.
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2019, 21:39   #8  
Hardy
Mitglied
 
Beiträge: 23
Du liegst mit Deiner Einschätzung richtig.
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Bücher und Romanhefte

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz