Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Preisfindungs-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2011, 08:08   #1  
bonixus
Mitglied
 
Benutzerbild von bonixus
 
Ort: Rheinland
Beiträge: 6.659
gold01 Horror (N.N., 2011)

https://www.comicguide.de/index.php/...=short&id=9557

Soll die Lücker der 7 in dieser Serie Füllen.

Heft:
Zustand 0: 60.00 €
Zustand 1: 40.00 € (k.A.)
Zustand 2: 16.00 €
Zustand 3: 8.00 €
Zustand 4: 4.00 €

Im PK2018 steht: Bd. 7 nicht erschienen, existiert aber mittlerweile als Raubdruck.

Im PK2019/20 steht: Bd. 7 nicht offiziell erschienen, existiert aber mittlerweile als Fan-Publikation. Dann sollte der Katalogmacher jetzt mal einen Sammlerpreis einsetzen.

Geändert von underduck (15.06.2020 um 22:48 Uhr)
bonixus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 10:43   #2  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 94.224
Da der Band wohl mit 15 Euronen plus P+P in den Schwarzhandel kommt, würde es mich freuen, wenn man ihn im Guide erst einmal mit einem Fragezeichen "ruhen" lässt.

Wir können uns dann ja mal in Ruhe anschauen, was daraus in ein paar Monden im Pollandland gemacht wird.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 11:16   #3  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 29.122
Dürfe aber erst Ende 2012 im Polland'schen Märchenbuch auftauchen ... (wenn überhaupt)

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 11:18   #4  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 94.224
Meinst du?
Ich bin mir ziemlich sicher, daß er ihn noch rechtzeitig für den 2012er in die Finger bekommt.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 11:30   #5  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 29.122
Ich laß mich überraschen. Nur muß der Katalog ja auch noch gedruckt werden und nach Deutschland geliefert werden, damit es rechtzeitig vor der INTERCOMIC dem geneigten Sammler vorliegt. Abgesehen davon, wenn es sich um einen Raubdruck handelt dürfte es ja eigentlich garnicht aufgenommen werden

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 11:44   #6  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 12.183
Zitat:
Zitat von Armin Kranz Beitrag anzeigen
Abgesehen davon, wenn es sich um einen Raubdruck handelt dürfte es ja eigentlich garnicht aufgenommen werden
So sehr ich mich auf das Heft freue, ein bisschen erstaunt bin ich schon wie entspannt hier mit der Möglichkeit eines Raubdruckes umgegangen wird.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 12:10   #7  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 94.224
Wen soll das nach 40 Jahren hier in Deutschland wirklich stören?

DC, oder vielleicht den Herrn Recht?

Ausserdem besprechen wir das nicht öffentlich, falls du das schon mitbekommen hast.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 12:31   #8  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 12.183
Ich kann den Unterschied zwischen öffentlich und intern durchaus erkennen, Herr Underduck.
Das ändert aber doch nichts an der Tatsache, dass Urheberrechtsverletzungen nicht mit einem Parkknöllchen zu verwechseln sind. Wobei ich ja nur die "Möglichkeit" eines Raubdruckes in Erwägung gezogen habe oder durch meinen Vorredner darauf gebracht wurde.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 12:35   #9  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 94.224
Das habe ich mir mit Stefan auch schon überlegt. Wir sind aber zu der Überzeugung gelangt, daß wir nicht wissen müssen, ob es ein Raubdruck ist oder nicht, wenn wir es listen. Zuerst müsste da ja auch mal einer klagen.

Es gibt eine ganze Reihe von Büchern und Comics ohne nutzbares Impressum.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 16:51   #10  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.217
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Wir sind aber zu der Überzeugung gelangt, daß wir nicht wissen müssen, ob es ein Raubdruck ist oder nicht, wenn wir es listen.
Das sehe ich auch so - hier wird ja nix verbotenes gemacht
FALLS es ein Raubdruck sein sollte. Hier wird der Band ja nicht verkauft.
Hier wird ja nur gesagt, dass es einen gibt.
Den Preis ersteinmal offen zu lassen, ist somit sehr weise!

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 07:38   #11  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.948
Zitat:
Zitat von Armin Kranz Beitrag anzeigen
Dürfe aber erst Ende 2012 im Polland'schen Märchenbuch auftauchen ... (wenn überhaupt)
Der Ausdruck gefällt mir!
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 14:43   #12  
Eldorado
Mitglied
 
Benutzerbild von Eldorado
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.663
Ich hab ja für die im November erscheinende Ausgabe auch wieder zwei neue Interpretationen zu altbekannten Märchen verfasst.

Das eine handelt von einem durch einen Spinnenbiss zu Wunderkräften gekommenen Knaben und das andere von einer merkwürdigen Welt in der die Affen über die Menschen regieren.

Mit den darunter stehenden Zahlen unter der Überschrift "Sammlerpreise" hab ich aber nix zu tun.
Eldorado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 19:11   #13  
bonixus
Mitglied
 
Benutzerbild von bonixus
 
Ort: Rheinland
Beiträge: 6.659
Standard eBay 13.11.11 VK: dejowi

Horror Nr.7 EUR 103,00 - Gebote:26
bonixus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 19:35   #14  
perry
Moderator Marvel (intern)
 
Benutzerbild von perry
 
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 7.467
Unglaublich!
perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 19:39   #15  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.217
da schließe ich mich an.
Richtig "shocking!"

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 19:54   #16  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.776
Und das das Teil bis Mittag ausverkauft war, ist auch falsch. Bei dejowi vielleicht...

Noch während in Berlin die Messe lief, bekam ich eine Info über die Versteigerung und gab sie auch weiter. Die Hefte wurden aber weiter zum Preis von 15,-€ von anderen angeboten.
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 20:03   #17  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.948
Dürfte einmalig sein, zu diesem Preis. "Frau Witz" war halt der erste, der es in der Bucht hat schwimmen lassen. Hätte man das vorher gewusst...
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 13:02   #18  
thetifcat
Mitglied
 
Benutzerbild von thetifcat
 
Ort: Bardowick
Beiträge: 1.597
Blog-Einträge: 1
Ich fasse es nicht!

Na da wird die 7 bald teuere als die 1.
thetifcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 13:57   #19  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 94.224
Wenn man bedenkt, daß DeJoWi (Kai Witz) im Katalog-Preisgremium bei Polland sitzt kann einem da schon ordentlich Angst werden, wenn man sich an diese selbstgemachten Spitzenpreisen im Katalog als "armer Kunde" im Laden halten muss/soll.

Zum Glück halten wir im Guide von solchen überschnellen Preistreiberaktionen nichts. Am Ende zahlt immer der Kunde die Zeche. Und das auch, wenn das Preiskartenhaus von Polland & Co. mal in sich zusammenstürzt und die Phantasiepreise im Kat keine Rolle mehr spielen.

Ich bin mal gespannt, was im nächsten Kat zu Horror 7 steht.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 14:27   #20  
bernd73434
Comichändler
 
Benutzerbild von bernd73434
 
Ort: im Süden der Republik
Beiträge: 1.194
Auch wenn man m.E. diesmal wirklich nicht uneins darüber sein kann, dass diese Aktion/Auktion zumindest sehr fragwürdig ist, kann dieses "Verhalten" nicht allein dejowi in die Schuhe geschoben werden.
Schliesslich waren es immerhin mehrere "Bieter / Willige / oder wie nennt man sie ??? " die den Preis so hochjuckelt haben.
Allerdings deren Unwissenheit auszunutzen finde ich sehr grenzwertig.

Nur dies dann gleich für einen Rundumschlag gegen die Katalogmacher und Katalogpreise zu nutzen, ist auch bedenklich.
Was kann der Günter Polland dazu , dass dejow komische Auktionen fährt ?

Fairplay sollte für alle gelten.
bernd73434 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 14:51   #21  
die erste
Gast (nicht registriert)
 
Beiträge: n/a
Hier in Forum wurde Horror 7 auch ganz gut gepusht, Sammelbestellungen entgegengenommen etc. Also sind hier viele am Vertrieb und der Verteilung des "raren" Gutes beteiligt.
Ich finde die dejowi-Auktion nicht verwerflich - momentan läuft in der Bucht auch wieder eine Auktion, der Preis liegt wohl bei knapp 40 Euro. Sind ja alles offiziell erwachsene und geschäftsfähige Menschen, die da mitbieten - was solls????
  Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 14:55   #22  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 94.224
Na jetzt hast du aber wohl was in den falschen Hals bekommen, Bernd.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 17:02   #23  
Pilgrim
bsv + SaBa-Mod
 
Benutzerbild von Pilgrim
 
Ort: Green Hell
Beiträge: 2.274
Zitat:
Zitat von bonixus Beitrag anzeigen
Horror Nr.7 EUR 103,00 - Gebote:26
verdammt, ich hätte ein paar Hefte mehr kaufen sollen aber mal im Ern$t, das ist echt der Hammer...
Pilgrim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 12:27   #24  
thetifcat
Mitglied
 
Benutzerbild von thetifcat
 
Ort: Bardowick
Beiträge: 1.597
Blog-Einträge: 1
Habe ich auch gedacht

Die Bieter waren halt nicht auf einer Börse oder hier im Forum. Haben erst durch die Auktionen davon erfahren.

30 Jahre quatsche ich dass so ein Heft Erfolg haben wird.

Wo sich der Preis einpendeln wird, mag ich nicht zu sagen. Bei 51 1/2 und bei Hit-X-Men ist der Preis ja nicht so in die Höhe geschossen. ABER das waren auch nicht wirklich solche Lückenfüller wie Horror 7. Ich kann mir schon vorstellen dass sich der Preis bei 100 Euro einpendelt, wenn...ja wenn nicht die Jungs noch mal nachproduzieren ;-)
thetifcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 15:55   #25  
Pilgrim
bsv + SaBa-Mod
 
Benutzerbild von Pilgrim
 
Ort: Green Hell
Beiträge: 2.274
Naja, um eine Preisentwicklung zu prognostizieren wäre nicht schlecht zu wissen, wie hoch die Gesamtauflage war.
Hab mir auf die Schnelle noch eins besorgt, dieses werde ich seines Covers berauben und es, gemeinsam mit Horror 5 und 6 in einen 100 Seiten Horror Nr. 9 Umschlag packen. Das Sammelband Unikat ist selbstverständlich nur für die eigene Sammlung vorgesehen...aber das muss sein
Pilgrim ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Preisfindungs-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz