Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Treffer-Online

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2018, 13:03   #1751  
michidiers
Mitglied
 
Benutzerbild von michidiers
 
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.362
Komischerweise reichte nun plötzlich der erste kurze Blick auf den Artikel, um das 23x30 auch zu sehen, ich Dussel ...
michidiers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2018, 14:09   #1752  
Admiraal
Mitglied
 
Benutzerbild von Admiraal
 
Ort: Waldecker Land
Beiträge: 304
Ich sach ja: BERÜHMT !
Admiraal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2018, 13:40   #1753  
michidiers
Mitglied
 
Benutzerbild von michidiers
 
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.362
Zitat:
Zitat von michidiers Beitrag anzeigen

Einerseits fehlen mir ... vor allem Fotos vom Buch und den Bildern darin, damit ich mir einen Eindruck verschaffen kann.
Einige Buchseiten sind nun, wie ich soeben gesehen habe, in der neuen SB 239 auf Seite 82 und 84 abgedruckt worden und vermitteln den "Nicht-Primo-Lesern" zumindest einen ersten Eindruck der Zeichenarbeit.

Und ich muss sagen: Die Spanier haben da ganze Arbeit geleistet. Es ist schon imponierend.
michidiers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2018, 13:55   #1754  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.368
Zitat:
Zitat von michidiers Beitrag anzeigen
Und ich muss sagen: Die Spanier haben da ganze Arbeit geleistet. Es ist schon imponierend.
Ich danke im Namen der inzwischen abwesenden und der noch daseienden artistas españolas für diese Anerkennung aus berufenem Mund!

In diesem Sinn: Bleibt vollmundig!

Peter

PS: Im Forum wird dem PRIMO-Premium-Projekt ja einiges an handfester Kritik, Lob und Meinung zuteil! Ich danke an dieser Stelle allen für alles!
( ... und schreibe weiter an der Vollendung des Werkes, das durch Euch Aufmerksamkeit erfährt)
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 09:36   #1755  
michidiers
Mitglied
 
Benutzerbild von michidiers
 
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.362
Zitat:
Zitat von Peter_Wiechmann Beitrag anzeigen
aus berufenem Mund!



Ach egal, ich springe dann jetzt ins kalte Wasser und kaufe die prachtvollen Dinger! Bereuen werde ich die Investition sicher nicht. Und wenn ich bedenke, wie viel Geld ich in meinem Leben schon für Nonsens in den Sand gesetzt habe ... dann kommt es nun auf weitere 330 Euro auch nicht mehr drauf an.

Bis wann sollte die Überweisung erfolgen, damit man sich das Buch unter den Weihnachtsbaum legen könnte? In der Bestellung steht "in den nächsten Tagen".

Oder muss mit einer Lieferung erst in 2019 gerechnet werden?
michidiers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 10:00   #1756  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.757
@Michael

Der Kauf ist sicher kein Risiko, für den Einkaufspreis wirst Du die Bücher, bei nichtgefallen, sicher ohne weiteres wieder verkaufen können.

Ausser Du nagelst sie an die Wand, mit Löchern dann nur Z2.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 10:06   #1757  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.368
Geschätzter Michidiers,

bereuen könntest Du eher den Sprung ins winterliche Naß, als den Erwerb
des PRIMO-Premium Paketes!

(Dass ist doch jetzt das Mindeste, was ein halbwegs selbstbewusster
Buch-Macher im Brustton der Überzeugung sagen muss ... oder?)

Unter den Weihnachtsbaum allerdings kann ich Dir – nach eingegangener
Bestellung und Bezahlung – einen nur etwas fehlgeprägten Titelandruck (Leder) legen.
Der hält die Vorfreude bis März 19 wach.

Aber diese Eckpunkte (bis auf die absolute Titelandruck-Ausnahme) hatte
ich in meinem genialen Werbe-Bestell-Brief ja vorbeugend eingebaut.

Also bitte springen ... aber nicht ins Wasser. Ich möchte Dich gern als
Leser gesund wissen.

Dein Peter


Information: Bestellungen gehen in schöner Regelmäßigkeit ein.
Der kleine Kreis – der ja nur 150 PRIMO-Premium-Eigner –
könnte durchaus in absehbarer Zeit komplett sein.
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 10:19   #1758  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.368
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
@Michael

Der Kauf ist sicher kein Risiko, für den Einkaufspreis wirst Du die Bücher, bei nichtgefallen, sicher ohne weiteres wieder verkaufen können.

Ausser Du nagelst sie an die Wand, mit Löchern dann nur Z2.

Bei TEX&MEX hat die Sache mit dem Loch noch geklappt!
Peter
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 11:07   #1759  
Schlimme
Mitglied
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 17.496
Da das alles Handarbeit ist:
Wie groß ist der zeitliche Abstand zwischen der Fertigstellung von Exemplar 1 und der Fertigstellung von Exemplar 150?
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 11:11   #1760  
Der Unfassbare
Rächer der Enterbten
 
Benutzerbild von Der Unfassbare
 
Ort: keine genauen Angaben
Beiträge: 303
Auch der Buchblock ist Handarbeit?
Der Unfassbare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 11:36   #1761  
Schlimme
Mitglied
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 17.496
Nein, die Buchblöcke werden selbstverständlich geerntet.
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 12:22   #1762  
michidiers
Mitglied
 
Benutzerbild von michidiers
 
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.362
Zitat:
Zitat von Peter_Wiechmann Beitrag anzeigen
Geschätzter Michidiers,

Unter den Weihnachtsbaum allerdings kann ich Dir – nach eingegangener
Bestellung und Bezahlung – einen nur etwas fehlgeprägten Titelandruck (Leder) legen. Der hält die Vorfreude bis März 19 wach.
.
Im Bestellformular war ja auch bis März 19 die Rede, soweit ich mich erinnere. Da war ein Fünkchen Hoffnung in mir, die Nummer 1 noch über die Weihnachtstage lesen zu können. Aber Ostern 2019 ist ja auch nicht mehr fern ...

Bestellung und Geld gehen dann bis WE raus.
michidiers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 14:31   #1763  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.368
Zitat:
Zitat von Schlimme Beitrag anzeigen
Da das alles Handarbeit ist:
Wie groß ist der zeitliche Abstand zwischen der Fertigstellung von Exemplar 1 und der Fertigstellung von Exemplar 150?
Erst textet der Texter, (bislang seit fünf Monaten), dann lettert die Letterin. Zwischendurch korrigiert der Korrektor. Die Buchbinderin prägt und bindet die Umschläge. Der Drucker druckt noch lange nicht. Der Gestalter geht jetzt daran, das Buch mit all seinen verschiedenen Serien, Redaktionsseiten und Serien-Präsentationen in Form zu bringen. Das ist ein langwieriger Prozess mit technischen Hürden (hier nicht zu erläutern).

Der Texter textet weiter. Die Letterin lettert weiter. Wird in drei Wochen fertig sein.(Dann hat sie Weihnachtsferien) Der Drucker druckt die Cover-Vignetten und stanzt sie aus. Die Buchbinderin klebt sie ein. Wenn der Gestalter bis Ende Januar/Anfang Februar 2019 halbwegs fertig ist, wird das ganze Werk von drei Lektoren Korrektur gelesen. Dann kommt der Drucker an die Reihe und dann die Buchbinderin. Zwischendrin Schuber fertigen. Die Lederoblaten prägen. Und dann wird gepackt: Mit den Bestellscheinen in der Hand machen sich Moosmüller (Buchbinderin) und Wiechmann (kurzfristig Handlanger) an das Pakete-Packen. Ist Chefsache! Ach ja: Die Nummernfolge 001/150 bis 150/150 (beide sind vergeben) ergibt sich mit dem Bestelleingang. Also deutlicher: Die Buch-Macher fertigen nicht ein Buch nach dem anderen. Aber das hast Du ja ohnehin nur gefragt, um Deinem Namen Ehre zu machen. Zur Strafe musst Du jetzt meine endlose Antwort lesen, lernst was dazu und kannst Dir auch Produktionszeiten errechnen.

Danke, dass Du fragtest!

Dein Peter
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 14:59   #1764  
Schlimme
Mitglied
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 17.496
Danke für die Antwort!
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 16:58   #1765  
ralle
Mitglied
 
Benutzerbild von ralle
 
Ort: Werne ad Lippe
Beiträge: 94
Peter, lass dir doch bitte dies nicht eigens aus der Nase ziehen:
Kommt unsre liebe Bimba zu einem Abschluss?
ralle ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Treffer-Online

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz