Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC / Vertigo Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2020, 14:34   #201  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 1.897
Batman #43

Langsam schält sich heraus, wer da im Hintergrund sinistre Pläne schmiedet, wer da alles beteiligt ist und dass das wohl alles schon längere Zeit in der Pipeline ist.

Spannend und temporeich, mit tollen Zeichnungen, mehr kann man nicht erwarten.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 16:33   #202  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 611
Endlich ist die King Ära Vorbei

Auch wen Bane City kein völlig Reinfall gewesen ist

Batman 42

Bats investiert also eine menge Kohle in den Wiederaufbau von Gotham (Ein Glück das sein Bankkonto immer so groß ist wie der Autor es eben braucht )

Batman muss sich aber General wohl etwas neu aufstellen jetzt wo Alfred weg ist und Gordon wohl auch so bald nicht zurück kommen wird.

Doch eine neue Bedrohung baut sich auf und Pinguin, Riddler und Joker machen einen Hausputz der besonderen Art (Finde es interessant wie monsterhaft Pinguin und Riddler dargestellt werden )

So oder so ein wirklich guter Auftakt des neues Runs und ein Grund sich wieder auf jedes neue Heft zu freuen
Jesebal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 13:41   #203  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 3.314
Batman #43



Catwoman gräbt Jokers Leiche aus, wird dann von Goons angegriffen und bekommt unerwartete Hilfe von Harley Quinn. Der Pinguin kriegt von Deathstroke die Kehle aufgeschlitzt und wird von Batman ins Krankenhaus gebracht. Danach schnappt er sich Gunsmith, Mr. Teeth und Slade Wilson. In Riddlers Versteck sehen wir zum ersten mal den Designer und am Ende sehen wir den Joker, der eine neue Assistentin hat.

Das war jetzt der Inhalt in sehr komprimierter Form denn es passiert wieder viel. Und das ist auch gut so! Gefühlt ist in den 2 Ausgaben unter Tynion mehr passiert als in den letzten 10 unter King. Und das beste ist daran, das es spannend ist und ,bis jetzt zumindest, auch alles schlüssig zusammenpasst. Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Ausgabe und wann habe ich das bei Batman schon das letzte mal gehabt?
Das i-Tüpfelchen auf dem ganzen sind dann auch noch die guten Zeichnungen. Ach Batman, endlich machst Du mir wieder Spaß.
Fazit: 8/10
LordKain1977 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2020, 10:24   #204  
Kal-L
Last Son of Krypton
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.114
Dem kann ich mich nur anschließen, zum Glück hab ich aber die letzten 15 King's gar nicht mehr gelesene (geschwiege denn gekauft), rasante Action und spannend erzählt.

Dafür gibts 7 von 10 Punkte.
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 20:46   #205  
Vikki
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Vikki
 
Beiträge: 315
Endlich geht es los, aber vorher noch kurz zu King. Viele sind froh das er weg ist (ich auch). Nur Urteile ich nicht soo hart was seine Geschichte insgesamt betrifft. Das Bane diesmal versucht ihn Seelisch zu brechen fand ich eine gute Idee und auch die Hochzeit-Idee fand ich schön. ...nur wie er das umgesetzt hat war ein Graus. King hatte (für mich) seine guten Momente wie das Doppeldate mit Lois & Clark. Auch der Abgang von Alfred fand ich gut geschrieben. Somit bleibt der Teil in der Sammlung um meine Batman Sammelkollektion nach dem Band die Rückkehr fortzuführen. Dafür habe ich noch Band 1 Ich bin Gotham gekauft aber nur als Brücke zum ersten Heft wo sich Claire (Gotham Girl) mit Bruce über den Antrag unterhalten. Irgendwie mag ich Claire. Ihr bester Storymoment war als Sidekick des Flashpointbatman. ...ok, jetzt wurde es doch länger; gut, kommen wir zu Pennyworth R.I.P.

Bisher habe ich nur die erste Story gelesen und die war nicht schlecht. Hier zeigt sich gut was Alfred für den zusammenhalt bedeutet.

Jetzt zu dem was kommt. Jeder ahnt es; Joker. Das sind meine Lieblinggeschichten wenn er wieder Thema wird und immer noch hab ich nicht genug davon. Und das alles ohne Alfred. Ja; das wird ein sehr spannender Run.

Und zum Gedenken an meinen liebsten Filmjoker und als vorgeschmack auf das erneute Batman/Joker Spiel.
https://m.youtube.com/watch?v=O0BvzlpLmFg

Geändert von Vikki (14.10.2020 um 21:04 Uhr)
Vikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2020, 13:57   #206  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 3.314
Batman #44



Im ersten Heft erzählt Selina Bruce alles über das damalige Treffen mit dem Designer.
Im zweiten Heft verfolgt Batman, mit Hilfe von Catwoman und Harley Quinn, Deathstroke. Als es gen Ende zum Kampf zwischen den beiden komment offenbart sich auf einmal der Designer. Ach ja und der Joker hat natürlich auch was am kochen...

Sehr interessante Ausgabe. Der erste Teil mit dem Treffen von Catwoman, Pinguin, Riddler und Joker beim Designer war schon recht cool gemacht. Erst sieht man quasi die "alten" Bösewichte, die noch vor Mord zurückschreckten und am Ende des Abends praktisch die Geburtsstunde der skrupellosen Bösen wie wir sie heute kennen.
Joker hatte auch wieder ein paar gute Momente. Bin jetzt mal aufs nächste Heft gespannt wo uns Jokers neue Gehilfin Punchline präsentiert wird.
Fazit: 7,5/10
LordKain1977 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2020, 00:08   #207  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.634
Ja, alles ganz gut und interessant, was bei mir merkwürdig ist, dass ein paar Seiten im Heft falsch bedruckt sind, ein paar Seiten vom zweiten Heft sind im ersten, zudem sind die Seiten lose im Heft. Noch bei jemanden?

Ich werde es aber auch nicht reklamieren...
Mathew ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2020, 05:40   #208  
Kal-L
Last Son of Krypton
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.114
Bei mir waren alle Seiten normal bedruckt und lose schon gleich gar nicht.
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2020, 13:31   #209  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 3.314
Bei mir war auch alles wie es sein sollte.
LordKain1977 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2020, 20:36   #210  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 611
Batman 43 & 44

Nach und Nach erfahren wir wer der neue Schurke ist der im Hintergrund die Fäden zieht. Nur ist der Designer Batman immer einen Schritt vorraus ist.

Action, Story und Charaktermomente und das in nur 4 Heften (jaja ich sollte mit dem King bashing mal aufhören), so viele gute Momente das Gespräch zwischen Batman und Catwoman, das Treffen mit dem Designer, und das Gespräch zwischen Batman und Deathstroke

Batman macht einfach wieder spaß
Jesebal ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC / Vertigo Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz