Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Sammlerherz

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2020, 12:00   #1  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
gold01 Sammlerherz Nr. 25

Liebe Freunde von Sammlerherz.

Unser Magazin Nr. 25 ist im Druck und wird voraussichtlich Anfang November versendet.


Hier schon mal die Übersicht zum Inhalt


02 Darg und Arthur Neuigkeiten
04 Flash Gordon, von R. Daniel Kaufung
14 Die ersten 33 Tex Alben, von Ludwig Webel
20 Pulp Fiction Ost
21 Die Arkussöhne Sonderband 1, von Johannes Günther
30 Lex Barker, die Old Shatterhand Jahre, von Perry Neupert
34 Preisrätselgewinner aus Sammlerherz Nr. 24
35 Erich Dingel berichtet über Tom Mix
40 Arthur Romanteil 20 von Hans Simon
47 Dank an die Förderer / neues Preisrätsel
48 “Angel Wings“ von Matthias Hofmann
54 Prinz Eisenherz bei Bocola von R. D Kaufung
56 Horst von Möllendorf, von Eckhardt Walter
60 The Monkees, von Dieter Roth
64 Leserbriefe




Geändert von underduck (15.10.2020 um 21:25 Uhr) Grund: Cover eingefügt
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 21:26   #2  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 97.596
Schickes Titelbild.

Nur die Nippel sitzen an der falschen Stelle.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2020, 18:30   #3  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Die Nippel sind beim Anlegen des Ganzkörperkondomanzugs halt etwas verrutscht.
Wer weiß wofür es gut war?
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2020, 13:19   #4  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Hier kommt der Aufmacher des Artikels von R. Daniel Kaufung zu Flash Gordon, der über 9 Seiten geht.






Geändert von underduck (03.11.2020 um 13:34 Uhr) Grund: Bild eingefügt
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2020, 13:47   #5  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 11.036
Sehr cool!
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2020, 21:44   #6  
Debolas
Mitglied
 
Benutzerbild von Debolas
 
Ort: Eitorf
Beiträge: 70
Das Sammlerherz Nr. 25 ist vorgestern bei mir angekommen und es wurde von mir am selben Abend komplett aufgesogen. Wie immer gespickt mit spannenden Artikeln verschiedener Genres.
Für mich ist es immer wieder begeisternd wie viel Arbeit darin steckt, und als Clubzeitschrift in der Form sicher einzigartig.
Ich freue mich schon jetzt auf die Nr. 26!
Debolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2020, 17:59   #7  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Vielen Dank für diese anspornenden Worte, Detlef.
Heute sind die letzten Sendungen auf den Weg gegangen.
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2020, 18:18   #8  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 5.798
Meins war auch schon Mittwoch da.
Vom Inhalt her kann ich mich Debolas nur anschließen!

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2020, 22:43   #9  
Professor Schnurps
Moderator Werbecomics
 
Benutzerbild von Professor Schnurps
 
Beiträge: 1.391
Wieder eine gelungene Ausgabe. Habe mich natürlich sehr über den Möllendorf-Artikel gefreut.
Professor Schnurps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2020, 12:51   #10  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Stichwort: "alter Fliegerspruch" von Ringmeister...

Dazu müsste Matthias Hofmanns 9. Folge zu den frankobelgischen Abenteuercomics passen.
Hier wird die Fliegerserie "Angel Wings" von Hugault und Yann auf 5 Seiten vorgestellt. Anbei hier die Startseite seines Artikels.




Geändert von underduck (08.11.2020 um 13:27 Uhr) Grund: Bild eingefügt
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2020, 13:07   #11  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 5.798
Dazu eine Korrektur bzw. Nachfrage:
Im Artikel steht, dass von "Pin-Up Wings" VZAs mit anderen Covern erschienen sind.
Das ist m. E. nicht richtig, es gibt von den 4 Bänden nur jeweils eine Ausgabe.
Ich denke, nur von "Angel Wings" gibt es Variant Cover.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2020, 15:04   #12  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Ja, dieser Hinweis auf 4 limitierte Vorzugsausgaben von Pin-Up Wings steht auf der vierten Seite des Artikels, und ob dies nun so ist oder nicht entzieht sich meiner Kenntnis.
Da müsste ich Eckart Schott oder Matthias Hofmann fragen. Vielleicht liest er hier mit und kann das kommentieren.
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2020, 15:27   #13  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 29.253
Standard kleine Korrektur

Ergänzung zum Beitrag über Horst von Möllendorff:

Fäustchen erschien erstmalig in Der Stern 1938: 2 (27. September 1938), Der Stern erschien vom September 1938 - Ende Dezember 1939 (nur in der Ausgaben 1939: 27 & 38 war kein Fäustchen Strip)) und wurde durch die Zeitschrift Erika ab Januar 1940 ersetzt. Fäustchen war von der ersten Nummer bis zur letzten Nummer in der Erika vertreten. Die Erika erschien bis Mai 1941 (1942: 22) wöchentlich, ab Juni 1941 (1941: 23/24) monatlich. Sie erschien bis mindestens März 1943 (1943: 3).

Insgesamt erschienen 149 (64 x Der Stern & 85 x Erika) Fäustchen Strips

_______________________
Grüße aus der Bibliothek

Geändert von Armin Kranz (15.11.2020 um 19:15 Uhr)
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2020, 18:55   #14  
mikers
Mitglied
 
Benutzerbild von mikers
 
Beiträge: 18
Vielen Dank für Sammlerherz Nr. 25, welches wieder einmal eine rundum gelungene Ausgabe ist!
Der Artikel über Flash Gordon hat mich motiviert wieder einmal die Piccolo-Ausgabe herauszuholen und die 96 Hefte zu lesen. Wirklich eine sehr schöne Serie, welche sicherlich einen Abschluss verdient hätte. Interessant ist dabei, dass Werner in seiner Schatzinsel-Anzeige immer noch von einer geplanten Gesamtausgabe mit 168 Heften schreibt. Ob das nach all der Zeit noch realistisch ist? Ich wäre aber auf jeden Fall dabei und würde mich freuen, wenn die restlichen Piccolos irgendwann doch noch erscheinen würden.

Auch wenn der Artikel zu Möllendorff schon gelobt wurde, konnte ich persönlich wenig damit anfangen. Es waren sicherlich neue Informationen zur Person Möllendorffs und im Comic-historischen Kontext enthalten, aber solche kleinen Sketche in Form von Karikaturen machen auf mich immer noch den Eindruck von Strichmännchen und seichten Witzen. Das soll jedoch nicht despektierlich klingen und schließlich ist es ja in Ordnung wenn nicht alle Themen jeden Leser ansprechen.

Spannend waren für mich die historischen Hintergründe zu Tom Mix, welche mir so völlig neue waren – das gilt für das Leben von Tom Mix, aber insbesondere auch die Verbindung zu Billy Jenkins. Vielen Dank an Hans-Erich Dingel, der das Thema näher beleuchtet hat.

Beim Comic-Teil sind mir die Arkussöhne ins in Auge gestochen. Ich habe die Piccolos in meiner Sammlung und finde Zeichnungen und Storyline von Johannes Günther sehr ansprechend. Das Genre der Antike ist eine gute Ausgangsbasis für spannende Abenteuer.
Allerdings halte ich die Kolorierung nicht für optimal – es dominieren anscheinend Pastelltöne und oft gelbliche Nuancen. Eine „realistischere“ Farbgebung würde aus meiner Sicht besser zu den Arkussöhnen passen. Aber das ist eben auch ein subjektiver Eindruck von mir.
Das Lettering war in den Piccolos völlig passend, wirkt aber jetzt im vergrößerten Magazinformat etwas überdimensioniert, was aber in den Großbänden ja durchaus wieder besser wirken kann.

Abschließend noch ein Lob and Matthias Hofmann, der es immer wieder mit seinen Artikeln schafft, das Interesse für neue frankobelgische Serien zu wecken.

Nochmals vielen Dank an alle Autoren dieser Ausgabe und ich freue mich auf Nummer 26…
mikers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2020, 20:16   #15  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Wow !!!
Das war ja jetzt mal ein umfangreiches Statement zu dem neuen Heft, mikers. Vielen Dank!
Nachdem Du, sowie Armin Kranz und vorher schon Professor Schnurps das Fäustchen erwähnt habt, hier die erste Seite von Eckhardt Walters Artikel.
Drei weitere Seiten folgen im Heft.





Bei den Arkussöhnen hat Johannes die Farben auch als etwas zu kräftig empfunden. Bei seinem Digitaldruck kommt der Charakter der Pastellfarben mehr zur Geltung.
Das ändert aber nichts daran, dass mir die Farben im Sammlerherz sehr gut gefallen. Wenn Du den Sonderband der Arkussöhne Nr. 1 hast, wirst Du auch eine
unterschiedliche Präsentation feststellen. Im Sammlerherz fehlen die Linien zur Panelbegrenzung. Zusätzlich wird das Weiß der Sprechblasen bei dem hellbraunen Untergrund
zu einer eigenen Farbe und da Du ja, wie Du schreibst, auch die Piccolos hast, rate ich Dir einmal den Text zu vergleichen.

Hans-Erich Dingel wird sich über Dein Lob freuen. Da er hier nicht mitliest, werde ich ihm Deine Zeilen schicken.


Geändert von arthur von draconis (13.11.2020 um 13:43 Uhr)
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2020, 12:42   #16  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Hier die erste von 8 Seiten der Leseprobe in Sammlerherz 25 zu den Arkussöhnen von Johannes Günther.





Geändert von underduck (12.11.2020 um 13:25 Uhr) Grund: Bilder eingefügt
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2020, 13:08   #17  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.343
Zu Horst von Möllendorff auch
Eckart Sackmann: Horst von Möllendorff
In: Deutsche Comicforschung 2011, S. 53-63.

Ich habe Möllendorff Anfang der 80er Jahre noch interviewen können, war ein sehr freundlicher Mensch. Auch seinen Sohn Roger habe ich später besucht; das hat aber wenig gebracht. Kinder von berühmten Leuten haben es eben nicht leicht.

eckrt=
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 16:36   #18  
Fu Man Chu
Mitglied
 
Benutzerbild von Fu Man Chu
 
Beiträge: 13
Ich bin begeistert vom Titelbild, das Hans wieder mit großem Einsatz realisieren konnte. Obwohl ich beim Magazin mitverantwortlich bin, war ich vom Cover überrascht, denn da war ich nicht eingeweiht. Hans hat ja den Löwenanteil am Erscheinen des neuien Heftes.
Schade, dass ich die Comicforschung von Eckart Sackmann nicht durchgeforstet habe. Die Bücher habe ich ja fast alle. Beim Möllendorfartikel hätte ich mir dann doch leichter getan.
Fu Man Chu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 16:38   #19  
Fu Man Chu
Mitglied
 
Benutzerbild von Fu Man Chu
 
Beiträge: 13
Zitat:
Zitat von Armin Kranz Beitrag anzeigen
Ergänzung zum Beitrag über Horst von Möllendorff:

Fäustchen erschien erstmalig in Der Stern 1938: 2 (27. September 1938), Der Stern erschien vom September 1938 - Ende Dezember 1939 (nur in der Ausgaben 1939: 27 & 38 war kein Fäustchen Strip)) und wurde durch die Zeitschrift Erika ersetzt. Fäustchen war von der ersten Nummer bis zur letzten Nummer in der Erika vertreten. Die Erika erschien bis Mai 1942 (1942: 22) wöchentlich, ab Juni 1941 (1941: 23/24) monatlich. Sie erschien bis mindestens März 1943 (1943: 3).

Insgesamt erschienen 149 (64 x Der Stern & 85 x Erika) Fäustchen Strips
Danke für die Ergänzung. Solche Infos freuen mich.
Fu Man Chu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 19:16   #20  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 29.253
@ Fu Man Chu

Erika erschien bis Mai 1941 wöchentlich, ab Juni 1941 monatlich. Ich hatte mich in meinem Posting verschrieben

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 20:46   #21  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Weiter gehts mit der Startseite zu dem Kurzbeitrag über Dieter Roths Fotobuch der Kultband The Monkees.






Geändert von underduck (18.11.2020 um 21:37 Uhr) Grund: Bild eingefügt
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2020, 18:12   #22  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Hier kommt die Startseite von Perry Neuperts Dreiteiler über Lex Barker.







Geändert von underduck (21.11.2020 um 18:42 Uhr) Grund: Bild eingefügt
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2020, 12:14   #23  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Ludwig Webel schreibt im neuen Sammlerherz über die Italienischen Ausgaben von Tex Willer.
Hier die Startseite seines Artikels über 6 Seiten.






Geändert von underduck (27.11.2020 um 02:31 Uhr) Grund: Bild eingefügt
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2020, 23:48   #24  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 381
Hans Erich Dingel hat vier Seiten zu Tom Mix in dieser Ausgabe beigetragen.
Hier kommt die Startseite.






Geändert von underduck (01.12.2020 um 00:19 Uhr) Grund: Bild eingefügt
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Sammlerherz

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz