Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2020, 20:30   #1  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.873
gold01 Die wichtigsten Panini Comic Charaktere aller Zeiten - Teil 1 - Batman und Damian Wayne

Hallo und herzlich willkommen zur neuen Thread Reihe!

Hier besprechen wir die wichtigsten Charaktere. Immer zwei. Folgende mögliche Fragen stellen wir uns und beantworten diese:

Welchen Platz haben die Figuren in Deinem Comic Herz?
Welche der beiden ist Dir wichtiger?
Welche Comics beschreiben diese am besten? In welchen Comics wurden die Figuren Deiner Meinung nach verhunzt?
Welches Outfit passt am besten?
Welche Entwicklungen haben die Figuren erlebt, welche Entwicklungen sind zu erwarten und welche Entwicklung wünscht Du Dir?
Könntest Du Dir vorstellen, dass man die Figur sterben lässt?
Werden die Figuren an Bedeutung gewonnen oder irgendwann bedeutungslos werden?
Welche Schauspieler können die Figuren spielen und welche nicht?

Das sind nur Leitfragen, ihr könnt natürlich schreiben, was ihr wollt...

Viel Spaß!


Teil 1: Batman und sein Sohn, Damian Wayne

Geändert von Mathew (29.07.2020 um 20:41 Uhr)
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2020, 20:41   #2  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 95.146
Da es sich ja um das PFF handelt wird es sich sicherlich nur um Panini-Themen handeln. Ich habe das im Thementitel ergänzt.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2020, 20:55   #3  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.873
Grundsätzlich ja. Ich hatte aber schon die Idee, auch etwas weiter auszuholen. Zum Beispiel in Teil 14 : Conan und Thorgal.
Aber ja, passt schon...
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2020, 21:02   #4  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 1.369
Welchen Platz haben die Figuren in Deinem Comic Herz?
Schwer zu beantworten. Ich mag sie, nicht mehr, nicht weniger. Ohne sie würde mir jetzt nichts fehlen.

Welche der beiden ist Dir wichtiger?

Rate doch mal

Welche Comics beschreiben diese am besten? In welchen Comics wurden die Figuren Deiner Meinung nach verhunzt?
Batman&Robin von Gleason und Tomasi, richtig gute Comics/ Der Kampf um die Maske.. da ist Damian so was von ooc, ich mag das so überhaupt nicht.

Welches Outfit passt am besten?
Batman das new 52 outfit. Der Strampler macht heutzutage keinen Sinn mehr. Und Damians Outfit hat sich ja nun nicht großartig verändert über die Jahre.

Welche Entwicklungen haben die Figuren erlebt, welche Entwicklungen sind zu erwarten und welche Entwicklung wünscht Du Dir?

Da ist nichts zu erwarten, was man nicht schon x-mal gelesen hätte.

Könntest Du Dir vorstellen, dass man die Figur sterben lässt?

Ähm??

Werden die Figuren an Bedeutung gewonnen oder irgendwann bedeutungslos werden?
Batman als DC Zugpferd Nr 1 sicher nicht. Bei Damian isses Autorenabhängig.

Welche Schauspieler können die Figuren spielen und welche nicht?
Müssige Frage bei den vielen Darstellern die es gibt.
Damian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2020, 21:18   #5  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.873
Wer sollte Damian Deiner Meinung nach in einem Film spielen?
Darf er erwachsen werden?
Wen sollte Damian irgendwann mal heiraten? Was für eine sexuelle Präferenz hat er überhaupt?
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2020, 21:27   #6  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 1.369
Wer sollte Damian Deiner Meinung nach in einem Film spielen?
Irgend ein Jungschauspieler mit der entsprechenden bitchy attitude und der notwendigen Physis.

Darf er erwachsen werden?
Hm. Eigentlich nein. Aber irgendwann muss er ja.

Wen sollte Damian irgendwann mal heiraten? Was für eine sexuelle Präferenz hat er überhaupt?
wenn er nicht erwachsen wird, niemanden und gar keine.
Damian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2020, 21:59   #7  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.873
Klare Antwort
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2020, 23:33   #8  
God_W.
Mitglied
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 999
Batman ist für mich absolute Kindheitserinnerung, die Serien (ob Zeichentrick oder Real) liebe ich noch heute, Keatons Batman ist für mich unerreicht, die beiden Filme hab ich bestimmt 30 mal gesehen. Auch Schumacher hatte seine Momente, wenn auch in gänzlich anderer Richtung. Nolans Trilogie bot viel frischen Wind und hat den legendären Status des dunklen Ritters nochmals bestätigt. Dass Batfleck nicht von allen so gern gesehen wird wie von mir ist schade. In die Comics, also das ursprüngliche Batman-Medium "arbeite" ich mich erst seit kurzem ein, jetzt kommts: Abgesehen davon, dass ich mich im Forum an der ein oder anderen Stelle gespoilert hab kenne ich Damian nur aus einer kleinen Story aus der Batman Anthologie von Panini. Aber irgendwann wird sich das ändern.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2020, 23:47   #9  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 1.369
Das heißt, du kennst weder Morrisons Run noch Tomasis?




Sorry Damian das es dich gerade erwischt.
Nur eigene Bilder Hochladen, Fremdbilder nur verlinken.
Wenn die Bilder erst auf den PC gespeichert werden und dann per Uploadseiten hochgeladen werden macht es das nicht besser sondern nimmt mir teilweise die Möglichkeit sie wieder zum Link zurückzuverwandeln.

Geändert von Marvel Boy (30.07.2020 um 05:57 Uhr)
Damian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2020, 23:52   #10  
God_W.
Mitglied
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 999
Nee, wann soll ich das denn bitte alles gelesen haben? Ich lese erst seit Oktober 2018 wirklich Comics. Aber von Morrison liegt Einiges hier, hat aber noch Lücken, da fange ich erst an, wenn die Eaglemoss Batman Collection so weit ist (die hab ich im Abo).
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 00:00   #11  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 1.369
Okay, für mich bist du gefühlt schon ewig dabei. Dann wünsche ich dir viel Spass damit. Nach dem batman Morrison Run kannst du direkt mit Gleasons/Tomasis Batman und Robin weitermachen und danach mit Super Sons.
Damian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 00:28   #12  
God_W.
Mitglied
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 999
Das fühlt sich nur so an weil ich so mitteilungsbedürftig bin.
Klar, ich hoff auch, dass ich mit dem Stoff viel Spaß hab! Bin gerade auf die Batman & Robin Sachen gespannt, weil mir Bats eigentlich als Einzelgänger immer am liebsten war. Bin gespannt, wie ich damit klar komme, dass da immer (oder zumindest oft) Siedekicks dabei sind..
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 08:05   #13  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 1.364
Zu Damian kann ich mich kurz fassen. "Dank" ihm gibt es einen Titans-Titel, den ich komplett ignoriere obwohl ich sonst alles von denen haben "muss".

Dinos Batman war zusammen mit Morrisons JLA mein Erstkontakt zu DC und ein Standard (ganz im Gegensatz zu Superman) bis Morrison ihn mir verleidete. Insofern bin ich zwar schon "ewig" dabei, kenne von Tomasi aber auch nüscht.

Und die Frage nach dem Sterben lassen ist echt gut.

Geändert von LaLe (30.07.2020 um 08:33 Uhr)
LaLe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 08:20   #14  
churchi
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von churchi
 
Beiträge: 81
Von mir aus können alle Sidekicks hops gehen, bei Damian gab es in den letzten Jahren schon eine ordentliche Entwicklung.
Morrison hat ihn als nerviges A*loch eingeführt, mittlerweile ist er nur mehr ein kleines A*loch

Der tolle Tomasi Run ging deshalb leider etwas unter, weil IMO jeder einen Bogen um den Charakter machte...
churchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 09:09   #15  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.873
Bei Damian wünsche ich mir schon noch mehr Entwicklung. Falls er in die Pubertät käme, gäb das noch viel Material. Er könnte sich in eine neue junge Schurkin verlieben, die man wohl erst für ihn erfinden müsste.
Er könnte sich auch in Catwoman verlieben.

Er könnte auch entscheiden, das Kostüm abzulegen, für ein Jahr Internat oder so. Geht er überhaupt in die Schule? Wird sowas bei den Teen Titans gezeigt?

Ganz böse werden ist wohl nicht mehr drin oder? Diese Option ist auserwählt, oder?
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 09:45   #16  
churchi
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von churchi
 
Beiträge: 81
Zitat:
Zitat von Mathew Beitrag anzeigen
Geht er überhaupt in die Schule?
Ja und wird in den Supersons immer wieder mal für einen Running Gag verwendet
churchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 10:35   #17  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 2.282
Batman ist für mich die absolute #1 in Sachen Comic/Superhelden. Die 66er Serie habe ich als Kind geschaut und fand die auch gut aber das wars auch. Als ich 1989 mit zwölf Jahren Batman im Kino sah war es dann allerdings um mich geschehen. Ich habe bis zum Ende Dinos so ziemlich alles gelesen in dem Batman vorkam. Somit ist es wohl auch nicht verwunderlich das mich diese Zeit auch am meisten prägte. Nach dem Dino aus habe ich eine lange Comic Pause gemacht und bin erst bei den New52 wieder eingestiegen.
Von Damian habe ich irgendwann mal so nebenbei erfahren das es ihn gibt. Die Idee Batman ein Gör an die Backe zu heften fand ich richtig ätzend damals.
Als ich dann wieder anfing Comics zu lesen musste ich ihn natürlich erstmal Welpenschutz verpassen und selber mit ihm grün werden. Mittlerweile habe ich mich an ihn gewöhnt. Punkt.
Für wen von den beiden mein Herz also höher schlägt ist somit eindeutig. Und um die Frage des sterben lassens mal nett zu beantworten:
Ich wäre nicht allzu traurig, sollte Damian irgendwann mal "verschwinden".
Wird aber nicht passieren, von daher: War nur ein Scherz.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 21:22   #18  
Vikki
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Vikki
 
Beiträge: 260
Welchen Platz haben die Figuren in Deinem Comic Herz?
Batman Bruce Wayne hat viel Platz aber auch den Sohn mag ich nicht vermissen.

Welche der beiden ist Dir wichtiger?
Batman. Kenn ich einfach länger.

Welche Comics beschreiben diese am besten? In welchen Comics wurden die Figuren Deiner Meinung nach verhunzt?
Was das Verhältnis der beiden betrifft; Batman und Robin von Tomasi. Gerade die Verletzliche Seite von Damian ist hier toll erzählt.

Welches Outfit passt am besten?
Bei Batman: Schwarz aber ohne gelbes Logo. Das in Batman Begins gefällt mir. Allgemein ist es für mich glaubhafter wenn er sich durch dickes Leder schützt als die Schlafanzugoptik von damals.
Damian trägt ja nur ein Robinoutfit aber das gefällt mir von allen am besten.


Welche Entwicklungen haben die Figuren erlebt, welche Entwicklungen sind zu erwarten und welche Entwicklung wünscht Du Dir?
Und auch hier kann ich nur Tomasi's B&R erwähnen aber auch Morrison hat eine tolle Brüderverbindung zwischen Damian und Dick erzählt die sich erst aufbaute. Deswegen würde ich mir wünschen das Damian mal zu Nightwing wird.

Könntest Du Dir vorstellen, dass man die Figur sterben lässt?
Nein, kann ich mir nicht. Hallo?! Nerdin!!! oder so?

Werden die Figuren an Bedeutung gewonnen oder irgendwann bedeutungslos werden?
Versteh die Frage nicht.

Welche Schauspieler können die Figuren spielen und welche nicht?
Keine Ahnung. Sollte schon jemand sein den man die Charaktere abnimmt.
Vikki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 21:28   #19  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 3.274
Blog-Einträge: 1
Welchen Platz haben die Figuren in Deinem Comic Herz?
Sind drin.
Welche der beiden ist Dir wichtiger?
Batman
Welche Comics beschreiben diese am besten? In welchen Comics wurden die Figuren Deiner Meinung nach verhunzt?
Batman Superbände, Ehapa
Welches Outfit passt am besten?
Ende 70er
Welche Entwicklungen haben die Figuren erlebt, welche Entwicklungen sind zu erwarten und welche Entwicklung wünscht Du Dir?
Knightfall, Dark Knight Roses
Könntest Du Dir vorstellen, dass man die Figur sterben lässt?
Nein
Werden die Figuren an Bedeutung gewonnen oder irgendwann bedeutungslos werden?
Batman wird immer Teil meines Lebens sein.

Welche Schauspieler können die Figuren spielen und welche nicht?
Batman 66
Crackajack Jackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2020, 09:57   #20  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.873
Hier zwei Comics, die mir damals bedeutsam waren:

Herrje, warum ist das so groß? gelöscht, wenn jemand weiß, wie ich das mache, dass ich Bilder vom Handy in kleinerer Größe hier poste, gerne her mit der Info.

Der Kult von Jim Starlin war das erste "harte" Comic, das ich als Kind gelesen habe. Meine Hethke Ausgabe von 1989 fällt allerdings schon auseinander. Da würde ich mich über eine Deluxeausgabe freuen.


Im Taschenbuch die Geschichte "Angst zu verkaufen". Scarecrow entführt Jason Todd und verabreicht Batman ein Gift, welches ihm die Angst nimmt. Dumm nur, dass auf dem Weg zur Robins Befreiung viele Fallen versteckt sind und Angst ja etwas sinnvolles ist.

Beide Geschichten haben mich damals stark beeindruckt ....

Geändert von Mathew (04.08.2020 um 10:12 Uhr)
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2020, 10:04   #21  
God_W.
Mitglied
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 999
Ui, das ist aber breiter als 800 Pixel! Das gibt wieder Ärger mim Cheffe!
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2020, 13:46   #22  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 95.146
Aus der Schafs ... äh.. RehTorte!

Mathews Lieblinge:
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2020, 14:14   #23  
Kal-L
Last Son of Krypton
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.485
Oh Gott Comics ausgebreitet auf Straßenpflaster
Kal-L ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2020, 14:18   #24  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 1.364
Sind das nicht Wohnzimmerfliesen?
LaLe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2020, 14:25   #25  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 752
Besser spät, als nie...

Batman
Ohne Zweifel der wichtigste Charakter von DC, der auch für mich schon einige brillante Storylines hervorgebracht hat. Derzeit bin ich ihn leider etwas über, da die Figur schon sehr exzessiv von DC gemolken wird.


Damian Wayne
Als mörderischer Sohn von Batman war er damals (2006) eine sehr kontroverse und spannende Figur, die über die Jahre eine interessante Entwicklung durchgemacht hat. Am Besten gefälllt er mir im Zusammenspiel mit anderen Figuren, wie z.B. Dick Grayson und zuletzt an der Seite von Jon Kent bei den Super Sons. Ich mag ihn, allerding ist er in meinem Robin Ranking auf dem letzten Platz.

Jetzt mal die Fragen:
Welchen Platz haben die Figuren in Deinem Comic Herz?
Ich mag beide, in meinen Top 50 DC Figuren würden sie dennoch nicht auftauchen.
Welche der beiden ist Dir wichtiger?
Batman, ohne den würde der DC Verlag wohl auch bankrott gehen.
Welche Comics beschreiben diese am besten? In welchen Comics wurden die Figuren Deiner Meinung nach verhunzt?
Damian war bei Tomasi immer sehr gut aufgehoben, also Bei Batman & Robin oder in der Super Sons Serie. Batman hat so viele gute Storys, mein Highlight sind u.a. Hush, Broken City, Morrisons Run, Black Mirror.
Welches Outfit passt am besten?
Bei Batman klassisch, unbedingt ohne das gelbe Emblem und ohne übertriebene "Schulterzacken", Damians bestes Kostüm ist immer noch sein erstes Robin Kostüm (trägt er das nicht sogar bis heute?)
Welche Entwicklungen haben die Figuren erlebt, welche Entwicklungen sind zu erwarten und welche Entwicklung wünscht Du Dir?
Bei Batman habe ich zurzeit das Gefühl, es ist schon alles erzählt worden, da wäre mir ein radikaler Umbruch, wie bspw. Heirat und Familiengründung mit Catwoman, recht. Damian könnte man graduell altern lassen, das hätte ich aber gerne bei Jon dann auch parallel gesehen, was Bendis aber ja leider verhunzt hat...
Könntest Du Dir vorstellen, dass man die Figur sterben lässt?
Ist ja bei beiden schon passiert, kommen eh immer wieder.
Werden die Figuren an Bedeutung gewonnen oder irgendwann bedeutungslos werden?
Ich denke, beide werden erstmal nicht verschwinden, bei Batman müsste der ganze Verlag untergehen, damit das passiert, also sehr unwahrscheinlich.
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz