Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Umfrageergebnis anzeigen: Was wollt ihr wirklich sagen? "Unwichtige Umfrage"
Ich fühle mich hier wohl 34 60,71%
Es ist alles ganz furchtbar! 1 1,79%
Der Admin nervt mit Verifizierung 3 5,36%
Wenn ich Fragen habe "Bitte hier klicken!" 0 0%
Hier könnte deine Frage stehen! 4 7,14%
Ich wurde natürlich wieder vergessen! 1 1,79%
"Hätt ich dich heut erwartet hätt ich Kuchen da!" 13 23,21%
Kann mal einer das Forum abstellen! 1 1,79%
Vor lauter Paninithemen finde ich kein altes Thema mehr! 4 7,14%
Ich möchte mich wieder löschen. Wo geht das unauffällig? 1 1,79%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 56. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2006, 06:56   #251  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Spider Man - The Other HC - ich liebe dieses Format, toller Druck, das größere Format, eine komplette Story über 12 Hefte. Normalerweise schwankt aber die Qualität der Zeichnungen nicht so gravierend, wie in diesem Band. Wer kommt auf die Idee und läßt Pat Lee in einer heftübergreifenden Story an die Stifte ? Die Geschichte vom Tod und der Wiedergeburt Peter Parkers ist etwas wirr und "nicht von dieser Welt", es gibt ein paar nette Gags, etwa die Reise nach Latveria mit Tante May und M. J. in älteren Iron Man Rüstungen. Ansonsten ist das von Straczynski und Konsorten gebotene recht flach. Läßt man die 40 Jahre Spider-Man Historie mal außer Betracht, dann ist das ganz unterhaltsam, aber im "historischen" Kontext eine ziemlich schwache Leistung.
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2006, 15:40   #252  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
New Avengers AAFES Heft 3 - nun hat Marvel schon das dritte Heft für den Truppensupport produziert. Eine interessante Zeitreisegeschichte um Kang mit den New Avengers und den X-Men. Bisher das beste Heft der Reihe, vor allem hätte ich nicht gedacht, daß das Udon Studio auch mal etwas Annehmbares produzieren könnte, was nicht nach Street-Fighter Kopie aussieht. Wer sich für das Heft interessiert, auf Ebay werden zur Zeit welche angeboten.
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2006, 18:03   #253  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.843
100% Marvel 1602 - Die neue Welt.
Es scheint so, dass den Autoren für die regulären Serien nicht mehr viel einfällt, dafür bei den Miniserien umso mehr. Leider habe ich die beiden 1602-Vorgänger-Bände nicht gelesen. Dennoch bietet DIE NEUE WELT eine interessante Variante der Marvel-History. Druckereigehilfe Peter Peter Parquagh (arbeitet für "Daily Trumpet" von Meister Jameson) wird zur Spinne und David Banner zum Hulk. Recht amüsant.

Der Name David Banner kommt übrigens aus der Hulk-TV-Serie, da man "Bruce" für einen typischen Schwulennamen hielt. Was hätte da Bob Kane wohl dazu gesagt?
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2006, 07:48   #254  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Thor Vol. 1 301, 302, 303, 304 - ach war für Thor nach dem Celestial War die Welt wieder in Ordnung, supergute Unterhaltung aus dem Jahr 1980. Was ist eigentlich aus Keith Pollard geworden ? Seine Thor Hefte haben mir immer gut gefallen.
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2006, 08:43   #255  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Durango T. 14 Un Pas Vers L'enfer von Swolfs und Girod. Hammerharte Western-Action, da geht die Post ab. Thierry Girod macht seinen Job als Zeichner sehr gut, sieht fast aus wie ein Amalgam aus Swolfs/Giraud. Vielleicht wagt sich ja auch ein deutscher Verlag an den Band.
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2006, 10:25   #256  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
The Best of Spider-Man Vol. 5 HC - die erste Geschichte erinnert mich etwas an frühe Metallo Geschichten, das Ganze dreht sich um einen ehemaligen Schulkameraden, der noch mehr als Peter gehänselt wurde, es geht um Moral und Ethik, nun nicht gerade eine Sternstunde Straczynskis, genau wie die zweite Story um Hydra. Leichte, seichte Unterhaltung - weit entfernt von den ersten Rising Star und Midnight Nation Heften. Die Zeichnungen - gewöhnungsbedürftig - Deodato war schon mal besser.
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2006, 17:46   #257  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Spectacular Spider-Man Adventures - Night of the Goblin - sehr gute Spider-Man und andere Marvel Geschichten, die von britischen Teams für das britische Spectacular Spider-Man Magazin produziert werden. Wolverine ist dabei und eine Alternate Universe F.F. Story. Über Amazon.de zu kriegen !
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2006, 18:10   #258  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.776
Könntest du mal die "üblichen" Index Daten zu den beiden Bänden geben ?
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2006, 19:43   #259  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Meinst Du auch den HC ?


Hier Teil 1 für das britische Taschenbuch:



Titel: Spectacular Spider-Man Adventures
Night of the Goblin
Hrsg.: Panini-Publishing UK
Juli 2006
ISBN: 1846530059
186 Seiten
Preis: 3,99 brit. Pfund
Format: Taschenbuch 13 x 19,8 cm
Softcover
Inhalt:
1 Seite 4: Night of the Goblin 11 Seiten
Story: Ferg Handley
Art: John Royle
Inks: Bambos Georgiou
Colour: Alan Craddock
Letters: Neil Porter

2 Seite 16: Stop the Sandman 12 Seiten mit Cover
Story: Ferg Handley
Art: John Royle
Inks: John Haward
Colour: Dave Windett
Letters: Caroline Dunk

3 Seite 28: Rhino Hunt 12 Seiten mit Cover
Story: Ferg Handley
Art: John Royle
Inks: Bambos Georgiou
Colour: Alan Craddock
Letters: Neil Porter

4 Seite 40: Doomsday 12 Seiten mit Cover
Story: Jim Alexander
Art: Jon Haward
Inks: David Roach
Colour: Dylan Teague
Letters: Nicholas Norman

5 Seite 52: The Lizard 12 Seiten mit Cover
Story: Ferg Handley
Art: Paul Marshall
Inks: Bambos Georgiou
Colour: Alan Craddock
Letters: Neil Porter

6 Seite 64: Silver Sable Strikes 12 Seiten mit Cover
Story: Ferg Handley
Art: Simon Williams
Inks: Simon Ecob
Colour: Alan Craddock
Letters: Neil Porter

7 Seite 76: Bounty Hunt 12 Seiten mit Cover
Story: Ferg Handley
Art: Jon Haward
Inks: David Roach
Colour: Dylan Teague
Letters: Neil Porter

Rest folgt morgen.
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2006, 20:50   #260  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.776
Yep !

Und wirklich keine VÖ in den USA ? Ich habs nicht in der DB und Markus ist z. Zt. in Irland. Kann ich also nicht fragen...
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2006, 21:43   #261  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Die Captain Britain Geschichte ist in einem Marvel Milestone Heft erschienen, die ist dann morgen in der Listung dabei. Ich denke mal, daß der Rest wirklich nicht in USA erschienen ist. Der Link beim "Fundstück" Spiderfan.org sagt dies zumindest so.
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2006, 07:08   #262  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Poison Ivy T. 1 von Berthet/Yann - Vorabdruck des neuen Albums in der neusten Ausgabe des Magazins dBD, absolute Topunterhaltung diese Jugendabenteuer der Protagonistin aus Pin-Up , vom Sumpf ins Spionage-Trainingslager der US-Regierung mit einem Autritt Roosevelts, der "Miss Swampy" ihren Kampfnamen "Poison Ivy" gibt und sie dann nach China schickt, wo das Album auf dem Hinflug mit einem Cliffhanger endet. Ein ganz erfrischendes Abenteuer mit viel Witz und gewohnt tollen Zeichnungen. Schade, daß Salleck nach Pin-Up 9 Schluß macht und das Album einen neuen Verlag in Deutschland suchen muß.

Das Magazin enthält noch ein Interview mit Jigounov und ein Dossier über Desberg !
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2006, 08:05   #263  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
2. Teil Index britisches Taschenbuch:

8 Seite 88: Space Race 12 Seiten mit Cover
Story: Ferg Handley
Art: Jon Haward
Inks: David Roach
Colour: Dylan Teague
Letters: Tim Warran Smith

9 Seite 100: Stormy Waters 12 Seiten mit Cover
Story: Ferg Handley
Art: Jon Haward
Inks: John Stokes
Colour: Dylan Teague
Letters: Tim Warran Smith

10 Seite 112: Blast to the Past 12 Seiten mit Cover
Story: Jim Alexander
Art: Jon Haward
Inks: John Stokes
Colour: Alan Craddock
Letters: Mark Francis

11 Seite 124: Dream Team 12 Seiten mit Cover
Story: Ferg Handley
Art: Simon Williams
Inks: Simon Ecob
Colour: Jason Cardy
Letters: Melanie Wilson

12 Seite 136: The Brave and the Bald 12 Seiten mit Cover
Story: Ferg Handley
Art: Jon Haward
Inks: John Stokes
Colour: Dylan Teague
Letters: Melanie Wilson

13 Seite 148: Venomstrike 12 Seiten mit Cover
Story: Jim Alexander
Art: Jon Haward
Inks: John Stokes
Colour: James Offredi
Letters: Neil Porter

14 Seite 160: To Save Tomorrow 12 Seiten mit Cover
Story: Mitchel Scanlon
Art: Simon Williams
Inks: Simon Ecob
Colour: Jason Cardy
Letters: - keine Angabe

15 Seite 172: The Rule of Four 12 Seiten mit Cover
Story: Mitchel Scanlon
Art: Simon Williams
Inks: Simon Ecob
Colour: Jason Cardy
Letters: Nick Clark

Seite 2: Impressum
Seite 3: Inhaltsverzeichnis
Seite 184: Werbung für vier Amazing Spider-Man Taschenbuchausgaben
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2006, 08:30   #264  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 29.036
Pit Pistol 4

zwar ist dieser Band, wie auch schon die Vorgänger, ein "wenig angestaubt", dafür aber Lesevergnügen pur.

Dank an Ehapa das man den Mut hat/hatte diese Serie wieder auf den Markt zu bringen und mit den Bänden 3 & 4 sogar zwei Erstveröffentlichungen zu bringen.

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2006, 08:48   #265  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.776
@Raro

Sind das jetzt 12 Seiten incl. Cover oder 12 Seiten plus Cover ? Also 13...
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2006, 09:09   #266  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.776
Ist jetzt bereits eingegeben und wird (vermutlich mit Quellenangabe) demnächst bei Markus erscheinen.

Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2006, 09:42   #267  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
12 Seiten inklusive Cover .
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2006, 14:10   #268  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Daten zum HC

Best of Spider-Man Vol. 5

Hardcover mit Schutzumschlag: 240 Seiten
Verlag: Marvel Comics (Juli 2006)
Sprache: Englisch
ISBN: 0785121285
Format: 19 x 18,4 x 1,8 cm
Inhalt: Nachdruck der Hefte "The Amazing Spider-Man" US Hefte 515 - 524

Writer : J. M. Straczynski
Zeichner: Mike Deodato Jr. ; Flashback Sequenzen Mark Brooks

Geändert von user01 (22.07.2006 um 14:16 Uhr)
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2006, 09:47   #269  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Iron Man - Armor Wars TPB - ach was hatte Tony Stark in den 80er Jahren eine besch..... Frisur, auch noch die Gastauftritte von Lionel Ritchie, Don Johnson und Michael J. Fox, ansonsten eine solide Story mit einem besorgten Tony Stark, der versucht, die Technologie zurückzubekommen, die Justin Hammer ihm gestohlen und an alle möglichen rüstungtragenden Bösewichte verkauft hat. Mit starken Gewissensbissen und der Last, daß durch seine Technologie Menschen getötet wurden, macht sich Stark an die Arbeit, diese Technologie zu neutralisieren, zunächst legal, später über die Iron Man Schiene. Wie in Civil War stehen sich Cap, der damals seinen Captain America Status verloren hatte, und Iron Man gegenüber, und auch hier zieht Stark sein Ding durch, als er gegen den Willen Caps die Guardsmen in der "Vault" angreift, um deren Rüstungen stillzulegen. Guter Story-Arc mit gelungenen Zeichnungen des Teams Bright/Layton und dem B.W.Smith Heft als Abschluß.
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2006, 15:26   #270  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Nick Fury - Agent von Shield - nach ein paar Jahren den Band wieder einmal gelesen, obwohl ich auch die US Originale mein Eigen nenne, bin ich immer noch von dieser Ausgabe begeistert, die in den USA nur als Softcover herauskam. Jim Steranko ist einfach nur genial, wenn er damals die technischen Möglichkeiten der heutigen Zeichner gehabt hätte, was wäre da wohl entstanden. Die Zeichnungen sind immer noch unerreicht, Jim Lee könnte da noch etwas lernen und so manch anderer Superstar der modernen Zeichnergilde auch. Der Band ist uneingeschränkt empfehlenswert und eigentlich auch für James Bond Fans Pflichtlektüre. Mit damals 99.-- Mark schon heftig, aber auf Ebay wurde neulich einer für schlappe 16.-- Euro verkauft.

Gerade auf Ebay nachgesehen: Ein Band wird für 19.-- Euro Sofortkauf angeboten, ein anderer zum Ansteigern für 19.-- Euro.
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2006, 15:43   #271  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 29.036
Lone Wolf & Cub XVIII

Immer noch einer der besten Mangas überhaubt. Diese Reihe ist eine Pflichtlektüre für jeden der sich ernsthaft mit Mangas beschäftigt.

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2006, 15:57   #272  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Ich habe damals (1987) schon die ersten First Ausgaben der Serie gekauft, dann die etwas kleineren Dark Horse, es geht aber nichts über die Panini Ausgabe, die ist klasse. Das ist einer der wenigen Mangas die ich lese. Kamui und Vagabond lese ich auch noch.

Geändert von user01 (24.07.2006 um 20:18 Uhr) Grund: Tippfehler korrigiert
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2006, 18:45   #273  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Best of Marvel 1996 TPB - ja die 90er Jahre waren nicht gerade das Gelbe vom Ei für Marvel, nach der Gründung des Image Verlages und dem Exodus der Spitzenzeichner produzierte man bei Marvel auf Teufel komm raus Material, mit der Absicht, die Konkurrenz durch Masse vom Markt zu verdrängen, ähnlich gilt das auch für DC. Image sprang auf diesen Zug auf und produzierte ebenfalls in Massen Müll. Leider ging die Massenstrategie nicht auf, nur noch die sinnlos abgeholzten Wälder zeugen von diesem Wahnsinn.
So soll also dieser Band das Beste aus 1996 präsentieren, gut, wenn man dann den Rest nicht kennt, leider habe ich den größten Teil von 96 noch in meiner Sammlung stehen. Da findet man ein Generation X Abenteuer, das wahrscheinlich unter erheblichem Drogeneinfluß enstanden sein muß, einen mit Gürteln behangenen Thor in schlappen Deodato Zeichnungen, eine schwächelnde Daredevil Story, ein vor Patriotismus triefendes Captain America Epos nach Rambo Art, sowie ein Wolverine Abenteuer zur Zeit seiner Knochenkrallen und "biestgleichen" Savage-Physiognomie, grauenhaft, einziger Lichtblick, und das galt für die ganze Serie, Untold Tales of Spider-Man von Schreiber Kurt Busiek. Schön, daß gerade diese Untold Tales als Trade herausgebracht werden, der Trade mit den Heften 1-8 wird ab Mitte August erhältlich sein.
Hier die komplette Aufstellung der enthaltenen Hefte:
Generation X #17, Fantastic Four #416, Captain America #454, Untold Tales of Spider-Man #13, Wolverine #102, Daredevil #353, Sensational Spider-Man #8, Thor #502 and Onslught:Marvel Universe
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2006, 13:34   #274  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 29.036
Conan 1: Die Tochter des Frostriesen

Ich hatte bisher nur einige Mal in die US-Trades reingeschaut und war da schon von den Zeichnungen besgeistert. Jetzt ist endlich der erste Band auf deutsch erschienen (war nicht in Erlangen anwesend ).

Ich habe den Band in einem Rutsch gelesen und ich bin restlos begeistert. Neben den gelungen Zeichnungen von Cary Nord hat auch Curt Busiek eine flüssige Geschichte abgeliefert, die durchaus denen von Roy Thomas ebennürtig sind; ich freu mich jetzt schon auf den 2. Band.

Es scheint das Panini nach Dragonlance und Forgotten Realms (Vergessene Reiche) mit Conan den 3. gelungenen Fantasy-Titel im Programm hat, es sind zumindesten interessante Alternativen zu den momentan doch arg "ausgeleierten" europäischen Fantasy-Titel.

Ich hoffe, daß Panini auch den verlegerischen Mut hat, die alten Conan Geschichten von Roy Thomas & Barry Windsor-Smith/John Buscema weiter neuauflegen wird.

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2006, 19:53   #275  
Cubbie
Mitglied
 
Benutzerbild von Cubbie
 
Ort: Frankfurt
Beiträge: 99
Zitat:
Zitat von Armin Kranz
Lone Wolf & Cub XVIII

Immer noch einer der besten Mangas überhaubt. Diese Reihe ist eine Pflichtlektüre für jeden der sich ernsthaft mit Mangas beschäftigt.
Hätte ich nicht besser formulieren können . Werde sofort zu meinen Dealer jagen und kaufen!
Cubbie ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz