Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.12.2005, 06:33   #2  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.733
Okay, hier der Versuch:

Bd. 10 taucht oft in Top auf, hier würde ich statt der 30 EUR auf 25- 27 EUR gehen.
Bd. 91 wurde nie nachgedruckt und sollte in top mit mind. 6 EUR bewertet werden.
106, 149, 153 Erhöhung auf 6 EUR - 6,50 EUR. Gehen in 0-1 problemlos über Katalog weg.
FV 203 6 EUR,
Thor 204 und 205 extrem schwer in top zu finden: 12 EUR (204 ist geklebt statt geklammert und es sind einige "Loseblattsammlungen auf dem Markt)
Devil-Man 212-213: mind. 5 EUR (Umschlagpapier etwas dünner, da glaub ich in Schweden gedruckt)
X-Men 220 sehr schwer in top zu finden, meist Z 2-3/3. Erhöhung auf 12 EUR
Captain Marvel 203 5 EUR, 204 4 EUR

Insgesamt gilt, dass die s/w-Bände sich fast ausschließlich in Händler- und Sammlerhand befinden. Österreicher zahlen für Top-Hefte nicht unerhebliche Summen (über Katalog). Die Nummern 60-153 bringen in sehr gutem Zustand (Z 0-1) generell mehr, der Preis im CG ist aber trotzdem okay, da es weniger Hit Comics-Sammler als Williams-Sammler gibt. Exemplare mit Preiserhöhung (1.- DM -Überkleber) sollten mit 20% weniger angesetzt werden. Beim Einsammeln der Hefte wurden einige bsv-Sachen per Edding preisreduziert (meist auf "60"). Diese Hefte sind ansonsten meist top, aber haben eben einen Riesenmangel, von daher auf jeden Fall Z2-Preis.

NUFF SAID!
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten