Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.11.2011, 20:56   #5  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.555
Standard Wieder diese Ackermanns

Seit über 17 Jahren ließt man in der „Nordsee-Zeitung“ immer Wieder diese Ackermanns.
Als Heinz Glaasker Else und Kurt Ackermann auf die Leser losließ, konnte Keiner ahnen, dass die Verbindung Nordsee-Zeitung und die Ackermanns so lange anhält.
Else und Kurt Ackermann liegen sich ständig in den Haaren und geizen nicht mit Höflichkeiten und Nettigkeiten.
Im Laufe der Jahre gab es so einige Begebenheiten rund um die Ackermanns. Einmal rief eine Fr. Ackermann an den Namen zu ändern. Sie hätte so viel Ärger, würde sogar nachts angerufen und veräppelt. Anfangs war häufiger Frau Ackermann Ziel der Witze. Damals beschwerte sich eine Frauenbeauftragte der Stadt. Heute kommt zu zwei Dritteln der Mann schlechter weg, damit sind offenbar alle zufrieden.*
Da die Ackermanns so gut ankamen, erschien 1995 das erste Buch rund um Else und Kurt. Da der Band schon recht bald vergriffen war, wurde auf besonderen Wunsch von Fr. Ackermann der Band neu aufgelegt. 1998 folgte dann Band 2. 2010 war es dann endlich wieder soweit, Band 3 wurde auf die Leserschaft losgelassen.





* http://www.nordsee-zeitung.de/region...5_print,1.html

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten