Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.07.2019, 20:25   #295  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.159
Beim Durchstöbern alter Zeitschriften bin ich über ein Interview mit Michael Hau gestoßen (Comixene 56 - Ende 1995).

Darin ging es anlässlich der Wiederbelebung von Menschenblut natürlich auch um Richard Corben:

"Richard Corben ist für mich nach wie vor der aufregendste Künstler in der darstellenden Kunst! Comic-Zeichner sind ja sowieso die Könige unter den Künstlern. In keinem anderen Bereich ist Vielseitigkeit dermaßen wichtig: Story, Storyboard, Casting, Beleuchtung, Design, Dramaturgie, Kamera, Schnitt - alles liegt in einer Hand. Und Corben beherrscht all diese Aufgaben wirklich souverän. Seine Figuren sind am überzeugendsten. Manchmal glaube ich wirklich sie leben! Das fasziniert mich immer wieder."

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten