Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.03.2012, 23:49   #28  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.558
Standard Bogart. Der coole Kater

Bogart. Der coole Kater. Rowohlt (1993) von Peter Plant

Garfield, Heathcliff, Tom, Sylvester kennen Viele. Wer aber kennt Bogart?

Als ich den Band aufschlug und die ersten Bilder sah, kamen mir unwillkürlich US-Strips a la Wizard of Id, B.C. etc. in Erinnerung, andererseits, betrachtet man das Titelbild… ist DAS ein Kater? Wie dem auch sei, welcher Kater spielt schon Superheld oder ist es eher Superschurke, jedenfalls erlebt das Phantom des Nachts seine Abenteuer. Oder welche Katze tritt andauernd in Hundehaufen? Oder ist Großer Vorsitzender der treuen Bruderschaft der Biber?
Auf alle Fälle ein amüsanter Band.
Meines Wissens leider die einzige deutsche Ausgabe mit dem coolen Kater.

„Bogart the Cat“ tauchte zuerst unter dem Namen „Flatcat“ in Peter Plants erstem Comicstrip „Roz“ auf. „Roz“ war ein Strip in dem es um 2 arbeitende Frauen ging, die sich eine Wohnung teilten und ab 1980 für 4 Jahre im „Scottish Daily Record“ lief.
Für „Today“ UKs erster farbigen Tageszeitung wurde dann aus „Roz“ „Bogart the Cat“, da „eddy the editor“ der Today, die Katze als einzige Figur aus „Roz“ gefiel. (auch so entstehen Strips ). Bogart lief dort bis zum Ende von Today und anschließend noch 6 Jahre in „Daily Mail“.


zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten