Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.01.2020, 18:50   #66  
Aaricia
Moderator Disney intern
 
Benutzerbild von Aaricia
 
Ort: 64832 Babenhausen
Beiträge: 3.658
Zitat:
Zitat von falkbingo
1. Ich habe immer meine gesamte Comic, Roman und Buchsammlung dabei. Das sind ca. 2,5 TB (Dank Cloud) nur für die Comics.
Und wenn die abeschaltet wurde, am besten noch ohne Vorankündigung, hast du nicht 1 Byte übrig.

Klar, wenn es brennt ist auch nix mehr da, aber die Digitalsierung birgt eben auch Risiken. Es gibt (noch) keinen digitalen Datenträger, der ein Buch ansich ersetzten kann. Und wie schnell digitale Datenträger "alt" sind, sieht man an Disketten und alten Festplatten.

Man sollte von beiden Seiten die Stärken sehen. So kann ich in einem digitalen Buch schnell etwas suchen, in einem Buch finde ich schneller die Seite wieder, auf der ich zuletzt gewesen bin oder kann einfacher 2, 3, 4, 5 Seiten mal vorblättern oder schnell zurück um die Textpassage nochmal lesen zu können.

Das das Internet nichts vergisst ist ein Lüge und das es die uneingeschränkt die Wahrheit verbreitet auch ;-)

Geändert von Lizard_King (02.01.2020 um 19:01 Uhr) Grund: Zitat gesetzt
Aaricia ist offline   Mit Zitat antworten