Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gemeinschaftliches Verlags-Informations-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2013, 18:06   #126  
KommissarX
Mitglied
 
Benutzerbild von KommissarX
 
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.002
Macht sich ganz gut ! Band 1 werde ich mir mit Sicherheit zulegen ... ... Gruß KX
KommissarX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 19:30   #127  
Toni_Roco
Mitglied
 
Benutzerbild von Toni_Roco
 
Ort: BW
Beiträge: 139
Das würde mich auch interessieren.
Wieviel Hefte hat Pedrazza exklusiv für Frankreich gezeichnet? Und wieviel davon sollen erscheinen?
Toni_Roco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 00:35   #128  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
In Frankreich sind in der Serie Akim ca. 750 Hefte erschienen.
Davon sind in ungefähr 160 Heften die Piccolos aus Italien nachgedruckt.
Die Ausgaben ab etwa 650 bis 750 sind Nachdrucke aus den vorhergehenden Heften.
So bleiben grob gerechnet 500 Hefte mit neuen Abenteuern.
Hinzu kommen noch 45 Hefte aus der Reihe Bengali, ebenfalls mit neuen Abenteuern, so daß wir ca. 550 französische Hefte mit jeweils durchschnittlich 60 Akim-Seiten haben.
Thoeretisch hätten wir damit in Deutschland etwa 1100 Großband-Hefte
mit neuen Abenteuern zur Verfügung, da unsere Großbände jeweils einen Umfang von 32 Seiten haben.

Wir haben zunächst für die kommenden 5 Jahre Akim-Material eingekauft und bei entsprechendem
Erfolg eine verbriefte Option auf die weiteren französischen Abenteuer.
So lange es genügend Fans gibt, die die Großbände kaufen, kann die Serie beliebig lange fortgesetzt werden.
Der Vorteil ist, daß die einzelnen Abenteuer einen begrenzten Umfang haben. Somit ist gewährleistet,
daß die Serie bei einer eventuellen (aber nicht zu wünschenden) Einstellung zu einem vernünftigen Abschluß gebracht werden kann.
Bei welcher Nummer dies sein wird, kann aus heutiger Sicht nicht beurteilt werden.
Bei entsprechendem Erfolg ist in der Zukunft die Herausgabe von zwei Großbänden pro Monat geplant.


Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 11:30   #129  
Toni_Roco
Mitglied
 
Benutzerbild von Toni_Roco
 
Ort: BW
Beiträge: 139
Danke für die informative Antwort.
Bei ca. 1100 Großbänden und 14-tägiger Veröffentlichung dauert es über 45 Jahre bis die Serie komplett vorliegt. Das ist ja eine Endlos-Serie! Das erlebe ich nicht mehr.
Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich überhaupt anfangen soll die Serie zu sammeln.
Toni_Roco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 22:43   #130  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Tja - da hilft nur eines: Französisch-Kursus belegen und alle französischen Akim-Ausgaben kaufen!


Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2013, 15:28   #131  
Berry
Mitglied
 
Benutzerbild von Berry
 
Beiträge: 467
Ich finde es gut, dass weitere Akim Abenteuer in deutscher Sprache erscheinen. Pedazza war, wie Hansrudi Wäscher, ein Vielzeichner.
Berry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 18:58   #132  
roystark
Mitglied
 
Benutzerbild von roystark
 
Ort: Köln
Beiträge: 196
Heute habe den Großband Akim Nr. 1 erhalten. Die Ausgabe gefällt mir sehr gut. Es dürfte wohl das Abenteuer aus "Akim Fils de la Jungle" Nr. 66 sein. Nach der Liste von Gerhard Förster in der Artikelserie "Die italienischen Wurzeln" ist das der 1. Kleinband mit neuen Abenteuern. Erkennen kann ich das nicht!
Schön wäre es noch, wenn in der jeweiligen Ausgabe auch ein Hinweis auf die Herkunft - Heftnummer von Akim oder Bengali - angegeben würde. Bei der Vielzahl der Bände wäre dies sehr hilfreich.
roystark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 20:00   #133  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
@ roystark: Das Abenteuer erschien erstmals in Bengali 9. Die Anregung hinsichtlich der Angabe der französischen "Wurzeln" werde ich weiterleiten.
Das darauffolgende Abenteuer ist dann den französischen Ausgaben 66+67 entnommen.


Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2013, 20:33   #134  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Dies sind die Titelbilder der Anfang August erscheinenden Akim Piccolos 718 bis 720.



Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!

Geändert von moneybin (07.01.2014 um 18:46 Uhr)
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2013, 20:40   #135  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Gleichzeitig erscheint der zweite Akim Großband. Die Großbände 1 bis 4 enthalten das erste von Pedrazza exklusiv für Frankreich gezeichnete Akim-Abenteuer.
Dieses Abenteuer wurde in Bengali Nr. 9 vom März 1962 veröffentlicht und seither nie nachgedruckt.



Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!

Geändert von moneybin (07.01.2014 um 18:46 Uhr)
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2013, 11:33   #136  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Nachfolgend die Titelbilder der Anfang September erscheinenden Akim Piccolos 721 bis 723.



Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!

Geändert von moneybin (07.01.2014 um 18:46 Uhr)
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2013, 11:34   #137  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Und hier das Titelbild von Band 3 der Akim-Großband-Reihe.



Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!

Geändert von moneybin (07.01.2014 um 18:47 Uhr)
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 11:42   #138  
Berry
Mitglied
 
Benutzerbild von Berry
 
Beiträge: 467
Schönes Cover, die hübsche Rita mit einem Rubin!
Berry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 12:41   #139  
Matthias
Mitglied
 
Benutzerbild von Matthias
 
Ort: Leichlingen (bei Köln)
Beiträge: 871
Auch mich begeistert Pedrazzas AKIM immer wieder. Ich frage mich, was es
mit dem Glatzkopf auf dem Cover von Piccolo 722 auf sich hat. Da ist wohl bald
wieder eine Bestellung fällig ...
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 16:32   #140  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Der "Glatzkopf" ist ein ganz fieser Kerl...soviel sei verraten.


Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2013, 19:52   #141  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Dies sind die Titelbilder der Anfang Oktober erscheinenden Akim Piccolos 724 bis 726.



Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!

Geändert von moneybin (07.01.2014 um 18:47 Uhr)
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2013, 19:59   #142  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Und hier das Titelbild des vierten Akim Großbandes, in dem ein neues, bislang nur in Frankreich veröffentlichtes Abenteuer beginnt. Diese Geschichte wurde im Jahr 1962 in den Akim Kleinbänden 66 und 67 veröffentlicht.
In diesem neuen Abenteuer muß Akim sich gleichzeitig mit zwei Gegnern auseinandersetzen.
Da ist zum einem ein junger Häuptlingssohn, der die Dschungelgesetze nicht mehr achten will und zum anderen ein junger heißblütiger Boxer, der Akim unbedingt zum Kampf herausfordern will.



Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!

Geändert von moneybin (07.01.2014 um 18:47 Uhr)
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 12:40   #143  
Matthias
Mitglied
 
Benutzerbild von Matthias
 
Ort: Leichlingen (bei Köln)
Beiträge: 871
Irgendwie kommt mir dieses Titelmotiv - Rammen einer verschlossenen Tür mit Baumstamm - von den Akim-Piccolos her bekannt vor. Im ersten Augenblick dachte ich, das "Kadabras"-Abenteuer würde in Großbandform wiederholt ...
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 13:33   #144  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 77.116
Irgendwie stimmt die Perspektive in dem Bild nicht.

In diesem Aufprallwinkel lässt sich eine solch schmale Tür nur sehr schwer aufstossen. So wird eher die Steinfassung gerammt.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 23:12   #145  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Die "Rammaktion" ist dem Titelbildformat geschuldet.
Wir hatten auch noch ein anderes Bild, in dem die Perspektive gestimmt hätte,
aber diese Bild war als Titelbildvorlage nicht geeignet. Pedrazza hat es mit
der Perspektive wohl nicht immer so gehabt.



Für das Cover mußte ein Bild aus dem Inhalt genommen werden, weil für diese
Geschichte aus Frankreich ja nur ein Originaltitelbild zur Verfügung stand.


Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!

Geändert von moneybin (07.01.2014 um 18:48 Uhr)
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2013, 19:30   #146  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Hier die Titelbilder der Anfang November erscheinenden Akim Piccolos 727 bis 729.



Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!

Geändert von moneybin (07.01.2014 um 18:48 Uhr)
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2013, 19:33   #147  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Und hier das Titelbild des 5. Akim Großbandes mit der Fortsetzung des Abenteuers aus den französischen Akim-Kleinbänden 66 und 67.



Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!

Geändert von moneybin (07.01.2014 um 18:48 Uhr)
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 11:44   #148  
roystark
Mitglied
 
Benutzerbild von roystark
 
Ort: Köln
Beiträge: 196
Ich finde es gut, dass jetzt ab Akim Großband Nr. 5 ein Hinweis auf die Herkunft des Abenteuers enthalten ist. Außerdem finde ich die Abbildung des Original französischen Covers, hier Benali Nr. 9, sehr gut.
Insgesamt kann ich zur Gestaltung der Großbände nur gratulieren. Weiter so!
roystark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2013, 19:57   #149  
Matthias
Mitglied
 
Benutzerbild von Matthias
 
Ort: Leichlingen (bei Köln)
Beiträge: 871
Gehe ich recht in der Annahme, dass die AKIM-Großbände jeweils abgeschlossene Geschichten enthalten? Es wäre nicht schlecht, hier vielleicht
auch mal Fortsetzungsgeschichten zu veröffentlichen. Aber vielleicht ist das italienische und französische Akim-Material ja auch schon bald erschöpft ...
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2013, 20:21   #150  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.447
Das französische Akim-Material wird auf Jahre hinaus reichen.
Die Mehrzahl der Akim-Abenteuer erstreckte sich in Frankreich in der Regel auf 2-3 Kleinbandausgaben.
Im Nostalgiker-Verlag erscheinen diese Abenteuer natürlich aufgrund des geänderten Umfangs als Fortsetzung.
Weitere Fragen können am Stand des Nostalgiker-Verlages auf der Kölner Comic-Messe am 2.11. vom Verleger persönlich beantwortet werden.


Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gemeinschaftliches Verlags-Informations-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz